Wer hätte das gedacht? Jenna Dewan (36) begann ihre Karriere als Backgroundtänzerin von Janet Jackson (51)! Für die damals 21-Jährige die Erfüllung eines Herzenswunsches, denn die "Nasty"-Interpretin ist einer der Lieblinge von ihr. Nach 15 Jahren kam es jetzt zur Tanz-Reunion!

"Es war ein Kindheitstraum von mir für sie zu tanzen und mit ihr die Bühne zu teilen war magisch. Mein Leben, meine Karriere, alles begann mit ihr," erklärte Jenna gegenüber Us Weekly. Nun bat Janet ihre ehemaligen Backgroundtänzer, noch einmal gemeinsam mit ihr zu performen. Diese Gelegenheit lies sich der Super-Fan natürlich nicht nehmen und sagte zu. Beim Hollywood Bowl stand sie dann mit ihren ehemaligen Kollegen und ihrer Chefin gemeinsam auf der Bühne. Hinterher postete die 36-Jährige ein Foto, auf dem mehrere Generationen der Tänzer versammelt waren. "Für sie zu tanzen war immer mehr als ein Job, es war wie Teil eines Vermächtnisses zu sein", schrieb sie zu dem Foto.

Nach der "All For You"-Tour Anfang der 2000er ging es mit Jennas Karriere steil bergauf. Somit verdankt sie Janet nicht nur ihre erfolgreiche Karriere, sondern auch Mann und Kind. Bei den Dreharbeiten zu ihrem ersten Film "Step Up" lernte sie nämlich ihren heutigen Ehemann Channing Tatum (37) kennen. Mit ihm hat sie inzwischen sogar schon den siebten Hochzeitstag und die Geburt ihrer Tochter Everly (4) gefeiert.

Jenna Dewan und Channing Tatum
ADRIAN SANCHEZ-GONZALEZ/AFP/Getty Images
Jenna Dewan und Channing Tatum
Jenna Dewan Tatum bei den Oscars 2018
Jean-Baptiste Lacroix/AFP/Getty Images
Jenna Dewan Tatum bei den Oscars 2018
Channing Tatum und Jenna Dewan
Alberto E. Rodriguez/Getty Images
Channing Tatum und Jenna Dewan
Wusstet ihr, dass Jenna mal für Janet getanzt hat?300 Stimmen
239
Nein, ich hatte keine Ahnung!
61
Ja, ich wusste, dass ihre Karriere so begonnen hat!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de