Das ehemalige Spice Girl ist jetzt stolze Mama! Im Januar dieses Jahres hat Sängerin Geri Halliwell (45) mit 44 Jahren ihren zweiten Sohn Montague zur Welt gebracht. Seitdem präsentierte sie den Knirps via Social Media und lässt ihre Fans an ihrem Mutterglück teilhaben – sogar beim Baby-Schwimmunterricht.

"Montys Schwimmstunde! Das ist ein guter Weg, um den Montag zu starten!", kommentiert die stolze Mama ihr aktuelles Bild bei Instagram. Mit dem Hashtag #imLebenGewinnen verdeutlicht sie, wie glücklich sie mit dem Kleinen ist. Auch ihre Follower freuen sich und versehen den Schwimmbad-Schnappschuss von Mutter und Kind mit lieben Worten. "Das ist eines der schönsten Bilder von dir, Geri!" oder "Ihr seht so wunderbar zusammen aus!", lauten nur zwei der zahlreichen begeisterten Antworten. Obwohl Monty nur von hinten zu sehen ist, bringt er Gerris Community zum Schmelzen.

Drei Tage vor der Geburt ihres Schatzes hatte Geri noch eine Babyparty für ihren Spross geschmissen. Die Feier wurde von einer guten Freundin der Schwangeren organisiert und auch ihre Freundin Emma, das einstige "Baby Spice", ließ die werdende Mutter hochleben.

Christian und Geri Horner im März 2019Getty Images
Christian und Geri Horner im März 2019
Geri Halliwell und ihr Sohn MontagueInstagram / therealgerihalliwell
Geri Halliwell und ihr Sohn Montague
Victoria Beckham, Geri Halliwell, Emma Bunton, Melanie C und Melanie B. bei Olympia 2012Getty Images / Jeff J Mitchell
Victoria Beckham, Geri Halliwell, Emma Bunton, Melanie C und Melanie B. bei Olympia 2012
Sollten Babys schon zum Schwimmunterricht gebracht werden?362 Stimmen
347
Ja, je früher sie es lernen, desto besser!
15
Nein, das ist doch viel zu!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de