Noch so klein, aber schon eine richtige Fashionista! Blac Chynas (29) kleine Tochter Dream Renee Kardashian wird erst am 10. November ein Jahr alt. Doch noch vor ihrem ersten Geburtstag hat die Kleine von ihrer Mama schon Ohrlöcher verpasst bekommen!

Dream Renee KardashianSnapchat / BlacChynaLA
Dream Renee Kardashian

Wie das nur elf Monate alte Mädchen die Prozedur wohl weggesteckt hat? In ihrem zarten Alter wurden Dream schon Ohrlöcher gestochen. "Dreamy hat ihre Ohren gepierct bekommen", schrieb Chyna zu einem Schnappschuss ihres Töchterchens auf Snapchat. Von dem neuen Körperschmuck ihres Sprösslings ist die zweifache Mutter offensichtlich schwer begeistert, schließlich verzierte sie den Post auch noch mit mehreren Herzchensmileys.

Blac Chyna mit ihren KindernInstagram / blacchyna
Blac Chyna mit ihren Kindern

Die neuen Ohrlöcher von Dream werden im Netz allerdings durchaus kontrovers diskutiert! Viele halten das Baby, das Chyna mit Ex-Freund Rob Kardashian (30) hat, viel zu jung für den Körperschmuck. "Armes Mädchen", "Zu jung, um verstümmelt zu werden", lauten nur zwei der drastischen Kommentare. Einige Fans finden die Schmuckstücke in den Miniöhrchen aber auch total süß. Was haltet ihr von Ohrringen in so jungem Alter? Stimmt ab!

Blac Chyna, Rob Kardashian und Dream im DisneylandSnapchat / blacchyna
Blac Chyna, Rob Kardashian und Dream im Disneyland
Was haltet ihr von Ohrringen in so jungem Alter?1793 Stimmen
887
Nicht gut! Die Kids könnten sich zu leicht verletzen.
906
Ich finde das niedlich!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de