Anzeige
Promiflash Logo
Gewusst? Christina Applegate gründete diese Top-GirlgroupGetty ImagesZur Bildergalerie

Gewusst? Christina Applegate gründete diese Top-Girlgroup

21. Okt. 2017, 4:59 - Promiflash

Wer hätte das gedacht? Eigentlich ist Christina Applegate (45) für ihre Rollen als die "Dumpfbacke" aus "Eine schrecklich nette Familie" und "Samantha, who?" bekannt. Letztere brachten ihr sogar je zwei Emmy- und Golden Globe -Nominierungen ein. Doch was viele nicht wissen: Christina ist Gründerin der legendären Girlgroup The Pussycat Dolls.

Zusammen mit ihrer ehemaligen Mitbewohnerin Robin Antin (56) gründeten die beiden die Tanzformation Pussycat Dolls, damals noch als Burlesque-Ensemble. Knapp zehn Jahre später mit Nicole Scherzinger (39) als Frontsängerin gelingt die Verwandlung der Tanzgruppe in eine Musikgruppe. Mit Hits wie "Buttons", "I Don't Need a Man" oder "When I Grow Up", landeten die Mädels auf den vordersten Plätzen der Charts.

Nach der Trennung der Band 2009 treten heute immer noch 25 "Pussycat Doll"-Tänzerinnen im berühmt-berüchtigten Viper Room in Los Angeles auf – Johnny Depps (54) ehemaligem Nachtclub. Laut Mail Online soll es aber jetzt eine Reunion der Erfolgsgruppe geben. Vor wenigen Tagen bestätigte Frontfrau Nicole Scherzinger die Gerüchte um ein Comeback. Aktuell steht die Band aber wegen des [Artikel nicht gefunden] in den Schlagzeilen.

Getty Images
Die Pussycat Dolls bei einem Konzert in Manila, 2009
Getty Images
Pussycat Dolls im Mai 2009
Freut ihr euch auf eine Pussycat-Dolls-Reunion?715 Stimmen
633
Ja, total! Die Girls sind am besten als Gruppe!
82
Nein, ich finde Nicole Scherzinger als Solokünstlerin besser!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de