Sie streitet um einen Millionen-Betrag, ihr Vater arbeitet als Hausmeister! Blac Chyna (29) hat sich als Videoclip-Girl einen Namen in den Staaten gemacht und häufte dank ihrer Beziehungen mit Rapper Tyga (27) und Kardashian-Spross Rob (30) ein Vermögen an. Doch mit ihrer Familie scheint sie ihr Geld offenbar nicht zu teilen: Ihr Vater verdient sich nämlich unter anderem mit Putzen seinen Lebensunterhalt!

Robert Kardashian und Blac ChynaSharky / Splash News
Robert Kardashian und Blac Chyna

Blac Chynas Vater Eric Holland lebt fernab von den luxuriösen Hollywood-Hills: Er hat sich seinen Lebensmittelpunkt in Waldorf, Maryland aufgebaut. Dort ist er laut Radar Online in einer Schule als Hausmeister angestellt. Zu seinen täglichen Aufgaben gehören unter anderem das Rasenmähen, Reparaturarbeiten in den Klassenräumen sowie das Putzen der Toiletten.

Blac Chyna bei einem Promi-Event in Los AngelesGuillermo Proano/WENN
Blac Chyna bei einem Promi-Event in Los Angeles

Obwohl sich Erics Lifestyle drastisch von dem seiner berühmten Tochter unterscheidet, ist er megastolz auf sein Kind: "All das hat sie sich ja auch hart erarbeitet. Sie war schon immer sehr ehrgeizig! Auch im Haushalt hat sie als Kind immer hart angepackt!", schwärmt er von der 29-Jährigen. Findet ihr, Chyna sollte ihr Vermögen mit ihrem Vater teilen? Stimmt im Voting ab!

Blac Chyna, Tyga und King CairoSharpshooter Images / Splash News
Blac Chyna, Tyga und King Cairo
Sollte Blac Chyna ihr Vermögen mit ihrem Vater teilen?3222 Stimmen
2808
Ja, er sollte nicht mehr als Hausmeister arbeiten müssen!
414
Nein, er ist für seinen Lebensunterhalt selbst verantwortlich!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de