Schon wieder Schluss zwischen Kerry Katona (37) und James English! Die Sängerin und der Comedian hatten sich noch vor wenigen Wochen total verliebt gezeigt. Nun hat sie die Beziehung beendet – und startet eine Neue mit sich selbst!

Was zunächst so schön aussah, entpuppte sich als fiese Abzocke! Der Atomic Kitten-Star musste der bitteren Realität ins Auge sehen und erkennen, dass sie von ihrem Jetzt-Ex nur für seine Bekanntheit ausgenutzt wurde. Auf Instagram postete die 37-Jährige nun ein unmissverständliches Statement. "Ich bin mit mir selbst zusammen. Ich mache mich glücklich und werde mich niemals verlassen. Single zu sein ist kein Problem, wenn du dich selbst magst und mache niemanden für dein eigenes Glück verantwortlich", heißt es in ihrem Post, der keinen Platz für Spekulationen lässt.

Offenbar ist Kerry alles zu viel geworden. Erst vor gut zwei Wochen hatte der Komiker ein kurioses Interview im schottischen Fernsehen gegeben. "Wir haben eine gute Sache am Laufen – ein bisschen Gelegenheitssex. Das ist alles", sagte er in The Late Show. Er sei zwar in die fünffache Mutter verliebt, nutze sie aber auch für seine Bekanntheit. "Alles nur Spaß. Sie versteht das", scherzte er weiter. Offensichtlich nicht!

Kerry Katona und James English in SchottlandInstagram / kerrykatona7
Kerry Katona und James English in Schottland
Kerry Katona bei einer Award-ShowEamonn M. McCormack / Freier Fotograf / Getty Images
Kerry Katona bei einer Award-Show
James English, ComedianInstagram / jamesenglish2
James English, Comedian
Findet ihr, Kerry hat alles richtig gemacht mit der Trennung?314 Stimmen
300
Definitv! Das ist eine dreiste Frechheit von James.
14
Ich denke schon. Obwohl sich bestimmt auch eine andere Lösung gefunden hätte.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de