Noch vor einigen Wochen schockierte Lady Gaga (31) ihre Fans damit, dass sie ihre geplante Tour zu ihrem neuesten Album "Joanne" aufgrund gesundheitlicher Beschwerden absagen müsse. Nun kehrte die Sängerin aber – zumindest für kurze Zeit – auf die Bühne zurück. Bei einem Benefizkonzert setzte sich die 31-Jährige ans Piano – und traf sogar auf mehrere ehemalige US-Präsidenten.

Damit sorgte die Musikerin für Begeisterungsstürme im Netz! Nach ihrem Überraschungsauftritt beim "Deep From the Heart: The One America Appeal"-Charity-Konzert in Texas postete Lady Gaga einen Schnappschuss von sich und gleich fünf noch lebenden Ex-Präsidenten der Vereinigten Staaten. Im eleganten weißen Hosenanzug posierte sie gemeinsam mit Jimmy Carter (93), George H.W. Bush, Bill Clinton (71), George W. Bush (71) und Barack Obama (56) für das Foto. Bei dem Konzert wurden Spenden für die Opfer der vor Kurzem in Houston, Miami und Puerto Rico wütenden Hurrikans gesammelt.

Die "Born This Way"-Interpretin zeigte sich richtig stolz und voller Ehrgefühl, bei diesem wichtigen Event performt haben zu dürfen. "Es war eine Ehre, von diesen fünf lebenden Präsidenten eingeladen worden zu sein, um bei diesem historischen Ereignis aufzutreten und sprechen zu können", schrieb sie zu dem Bild, das im Netz sofort viral ging. Was sagt ihr dazu, dass Lady Gaga trotz Krankheit den Schritt zurück auf die Bühne gewagt hat? Bewundert ihr sie dafür? Stimmt ab!

Lady Gaga bei den Grammys in New York 2018
Christopher Polk/Getty Images for NARAS
Lady Gaga bei den Grammys in New York 2018
Lady Gagas Frisur bei den Grammy Awards 2018
Christopher Polk / Getty Images
Lady Gagas Frisur bei den Grammy Awards 2018
Lady Gaga bei den Grammys in New York
Jamie McCarthy/Getty Images
Lady Gaga bei den Grammys in New York
Was sagt ihr dazu, dass Lady Gaga trotz Krankheit den Schritt zurück auf die Bühne gewagt hat?274 Stimmen
250
Es ist bewundernswert, dass sie das für den guten Zweck getan hat.
24
Wenn sie ihre Tour schon absagt, soll sie ihre freie Zeit auch vollkommen ihrer Genesung widmen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de