Sie war die Königin der Vaterschaftstests: 12 Jahre lang ließen unzählige Talkshowliebhaber Moderatorin Britt Hagedorn (45) um Punkt 13 Uhr in ihre Wohnzimmer. Ihre Sendung "Britt – Der Talk um Eins" entwickelte echten Kultstatus – umso tragischer war das Sendeaus des beliebten Fernsehformats im Jahre 2013. Für Fans der Daily-Talkerin gibt es jetzt allen Grund zur Freude: Britt kehrt zu Sat.1 zurück!

Wie die Bild am Sonntag berichtete, handelt es sich bei ihrem neuen Projekt um ein Ratgebermagazin. "Total gesund" soll sich rund um das Thema Gesundheit im Alltag drehen: die richtige Ernährung, die verschiedenen Formen von UV-Strahlen und deren Einfluss auf den menschlichen Körper und noch vieles mehr. Der Startschuss für die neue Sendung ist der 20. November 2017. Jeden Montagvormittag ab 10 Uhr wird die TV-Blondine erneut ihre Weisheiten mit ihren Zuschauern teilen, und zwar auf dem Sender, der Britt im Jahre 2001 zum Star machte. Praktisch: Das Magazin läuft direkt im Anschluss an das "Frühstücksfernsehen" – wenn das nicht ein vielversprechender Wochenstart ist!

Nach dem Ende von "Britt" moderierte die hauptberufliche Quasselstrippe unter anderem die Sendungen Schwer verliebt und "Das große Backen". Wer Britts Rückkehr nicht erwarten kann, kann die Moderatorin bereits ab Donnerstag in dem Umstyling-Format "Mein schönstes Ich" auf Sat.1 Gold verfolgen.

Britt Hagedorn, ModeratorinBritt, Sat1
Britt Hagedorn, Moderatorin
Britt Hagedorn, ModeratorinBritt, Sat1
Britt Hagedorn, Moderatorin
Britt Hagedorn bei der Ein Herz für Kinder GalaSean Gallup/Getty Images
Britt Hagedorn bei der Ein Herz für Kinder Gala
Freut ihr euch auf Britts Rückkehr?964 Stimmen
497
Total! "Britt – Der Talk um Eins" war mein Leben!
467
Na ja. Ich weiß nicht, ob "Total gesund" der Talkshow das Wasser reichen kann.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de