Der Zoff geht in die nächste Runde! Seitdem sich Cathriona White (✝30) 2015 das Leben nahm, befinden sich ihre Hinterbliebenen in einem erbitterten Streit mit ihrem Exfreund, Schauspieler Jim Carrey (55). Vor Gericht wurde dem Komiker vorgeworfen, er habe die 24 Jahre jüngere Frau mit mehreren Geschlechtskrankheiten angesteckt. Jetzt feuerte er zurück: Die Verstorbene habe belastende Dokumente gefälscht.

Jim muss sich derzeit für den Tod seiner Ex-Geliebten in mehreren Punkten mitverantworten. In einem kürzlich gefundenen Abschiedsbrief machte Cathriona den Schauspieler nämlich für ihren Drogenkonsum und mehrere Geschlechtskrankheiten verantwortlich. Für Carrey sieht der Prozess bisher nicht gut aus: Wie People berichtete, sollen angeblich auch Dokumente der amerikanischen Gesundheitsorganisation "Planned Parenthood" beweisen, dass er für die Intimkrankheiten von Cat verantwortlich sei. Die Akten habe die Mutter der Verstorbenen im Prozess gegen den Schauspieler eingereicht. Jetzt setzte sich Jim zur Wehr! Wie er in einem Antrag vor Gericht behauptete, handle es sich dabei um einen Täuschungsversuch seiner Ex! Die besagten Gesundheitsakten seien gefälscht! Laut ihm soll Cathriona Testergebnisse einer Freundin benutzt haben, um dem Schauspieler die Infizierung anzuhängen. Dazu habe sie einfach die Daten auf den Dokumenten zu ihren Gunsten verändert, wie das Magazin weiter berichtet.

Der Anwalt von Cats Hinterbliebenen zweifelt die Glaubhaftigkeit und Durchsetzungsvermögen von Carrey und seiner Geschichte, schon vor dem Prozess stark an. "In einem verzweifelten Versuch sich selbst zu retten, sucht Carrey jetzt in falschen Tatsachen Zuflucht. Mal schauen, ob seine Geschichte auch unter Eid zusammenpasst. Das wird sie nicht", behauptete der Jurist der Gegenseite gegenüber dem Magazin.

Cathriona White und Jim CarreyInstagram / officialcarrey
Cathriona White und Jim Carrey
Jim Carreys Ex Cathriona WhiteInstagram / littleirishcat
Jim Carreys Ex Cathriona White
Jim Carrey in New York CitySplash News
Jim Carrey in New York City


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de