Nach 17 gemeinsamen Jahren! Bei den Dreharbeiten zur zwölften Staffel der Reality-Show "Real Housewives of Orange County" schockte Darstellerin Shannon Beador nun mit dieser Neuigkeit: Sie hat sich von ihrem Mann David getrennt. In einem Statement erklärte sie nun die Gründe für das Liebes-Aus!

Gegenüber People bestätigte die Reality-Schauspielerin ihr Ehe-Aus. Für sie und ihre drei Töchter sei die Entscheidung "herzzerreißend" aber notwendig gewesen: "Ich habe mich in meiner Ehe allein gefühlt", erklärte Shannon. Sie habe alles versucht, um ihre Ehe zu retten, doch leider habe sie es nicht geschafft, die Familie zusammen zu halten. "Du brauchst zwei Menschen, um eine Ehe führen zu können und das war in unserer Beziehung nicht so", erklärte die 53-Jährige.

Die Beziehung von Shannon und ihrem Mann hat während der TV-Show viele Höhen und Tiefen erlebt. Besonders der Seitensprung von David schlug ein wie eine Bombe. Doch die beiden sind nicht die einzigen "Real Housewives"-Stars mit Eheproblemen. Auch Teresa (45) und Joe Giudice (45) denken gerade über eine Scheidung nach.

Shannon Beador bei dem "NBC Universal Cable Entertainment"-Event 2014Getty Images / Astrid Stawiarz
Shannon Beador bei dem "NBC Universal Cable Entertainment"-Event 2014
David und Shannon Beador bei einer PartyGetty Images / Michael Kovac
David und Shannon Beador bei einer Party
Der "The Real Housewives Of Orange County"-Cast 2016Getty Images / Alberto E. Rodriguez
Der "The Real Housewives Of Orange County"-Cast 2016
Überrascht euch das Ehe-Aus von Shannon und David Beador?141 Stimmen
131
Nein, nach dem Seitensprung von David war es nur eine Frage der Zeit!
10
Ja, ich dachte sie hätten ihre Ehe-Probleme geklärt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de