Stellt Carmen Geiss (52) ihre jüngere Tochter etwa bewusst in den Vordergrund? In Die Geissens gewährt die vierköpfige Millionärsfamilie rund um Oberhaupt Robert (53) regelmäßig einen Einblick in ihr kostspieliges Luxusleben. Den Zuschauern fiel dabei aber auf: Sehr oft steht Küken Shania (13) im Mittelpunkt – ganz im Gegensatz zu ihrer älteren Schwester Davina (14)! Böse Zungen behaupteten daraufhin, Mama Carmen bevorzuge ihre Jüngste ganz bewusst. Absoluter Blödsinn, wie die Power-Blondine jetzt im Promiflash-Interview loswerden konnte: "Ich bin stolz auf meine Kinder und jeder, der denkt, dass ich eine Tochter in den Vordergrund rücke, ist ja bescheuert."


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de