Sie lässt die Vergangenheit hinter sich! Nachdem sich Selena Gomez (25) und The Weeknd (27) Anfang November getrennt hatten, munkelten viele über ein mögliches Beziehungscomeback zwischen Sel und ihrer Jugendliebe Justin Bieber (23). Mit süßen Knutsch-Pics schien das einstige Teenie-Traumpaar die Gerüchte nun zu bestätigen. Zeit für die Sängerin, ihren Verflossenen ein für alle Mal hinter sich zu lassen? Jetzt brach sie den Kontakt zu ihrem Ex ab – und das ziemlich drastisch!

Selbst im Netz will Selena offenbar nicht mehr mit The Weeknd in Verbindung gebracht werden. Aufmerksamen Fans ist nicht entgangen, dass sie dem Musiker seit Kurzem nicht mehr auf Instagram folgt. Noch deutlicher könnte eine Abfuhr wohl kaum sein! Nach dieser eindeutigen Geste hatte aber offenbar auch der 27-Jährige kein Interesse mehr daran, das Privatleben seiner Exfreundin zu verfolgen: Er entfernte Sel ebenfalls von seiner Follow-Liste.

Ob die Bahn damit frei ist für ein Jelena-Revival? In den vergangen Tagen wurden die beiden von Paparazzi immer wieder zusammen gesichtet. Offiziell haben sich die Turteltauben aber noch nicht zu ihrem Liebescomeback geäußert. Auf Instagram folgt Selena dem Biebs auf jeden Fall noch nicht!

Selena Gomez und Justin Bieber 2012 in Hollywood
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber 2012 in Hollywood
The Weeknd und Selena Gomez im September 2017
Getty Images
The Weeknd und Selena Gomez im September 2017
Selena Gomez und Justin Bieber, 2012
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber, 2012
Was sagt ihr zu Selenas Unfollow-Aktion?1490 Stimmen
1086
Okay, für sie ist The Weeknd eben Geschichte!
404
Kindisch, immerhin hatten sie eine tolle Zeit zusammen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de