Tickt der noch ganz richtig? In der zweiten Staffel von Stranger Things spielt Schauspieler Dacre Montgomery (22) den Tennie Billy Hargrove. Der Serienbösewicht der erfolgreichen Netflix-Erfolgsshow zieht oft seine kleine Schwester Max auf und geht auch gerne bei jeder Gelegenheit auf deren Freunde los. Doch der Schauspieler schockt nicht nur in der Rolle als Aggro-Serien-Kid mit gruseligem Vokuhila: So schräg und schaurig ist sein Casting-Video!

In dem Video geht Dacre auf eine emotionale Achterbahnfahrt. Wie für einen Casting-Clip typisch, präsentiert die Aufnahme mehrere Seiten eines Menschen. Dacre interpretiert zunächst ein von starken Gefühlen getriebenes Verhalten: Aggression! Er stellt eine Szene des Kultstreifens "Stand By Me" nach und droht wild mit Mord: "Du bist sowas von tot, Junge!" Dann wechselt er schlagartig die Stimmung – und tanzt plötzlich oben ohne und mit Sonnenbrille auf der Nase zu lauter Musik aus den 80ern. Anschließend jagt er seinen Zuschauern wieder mit einem mordlustigen Auftritt Schauer über den Rücken: "Bekomme ich Bonuspunkte, wenn ich alle gleichzeitig umbringe?, schreit er in einer Szene aus"Stranger Things 2".

So verrückt wie sein Video war auch dessen Start, wie Dacre gegenüber GQ gestand. An dem Tag des Drehs habe er sich nach dem Aufstehen den Kopf bis auf seinen Schnäuzer komplett rasiert und dann zwei befreundete Schaupspielstudenten angerufen. Alles weitere habe sich dann ergeben, behauptete der Schauspieler weiter im Interview: "Ich improvisiere einfach immer gerne."

Der Cast von "Stranger Things" bei der Premiere der dritten Staffel, Juni 2019
Getty Images
Der Cast von "Stranger Things" bei der Premiere der dritten Staffel, Juni 2019
Joe Keery, Finn Wolfhard, Natalia Dyer und Charlie Heaton
Getty Images
Joe Keery, Finn Wolfhard, Natalia Dyer und Charlie Heaton
Dacre Montgomery
Getty Images
Dacre Montgomery
Findet ihr Billy in der Serie auch so gruselig?553 Stimmen
391
Ja! Er hat mir total Angst gemacht!
162
Nein, ich fand ihn einfach nur heiß!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de