Auch eine Supermama braucht mal eine Auszeit! Und Ex-Germany's next Topmodel-Kandidatin Sara Kulka (27) zählt ganz bestimmt zu dieser Gattung Mütter. Schließlich ist sie immer für ihre beiden Prinzessinnen Matilda und Annabell im Einsatz. Trotzdem musste sich Sara jetzt auch mal ein bisschen Freizeit nehmen – wenn auch nur für ein paar Stunden.

Annabell, Mama Sara Kulka und Matilda auf dem SpielplatzInstagram / kulkasara
Annabell, Mama Sara Kulka und Matilda auf dem Spielplatz

"Ja, ich war überfordert und wollte ausbrechen und tat dies auch", offenbarte die zweifache Mutter bei Instagram. Weil sie vor lauter Stress schon unglücklich war, habe sie sich für zwei Stunden eine Pause von ihrem Alltag gegönnt und sich beim Friseur verwöhnen lassen. Dafür hatte sie ihre Mädchen bei ihren Schwiegereltern und ihrem Mann gelassen. Danach sei die Blondine wieder voller Energie gewesen und habe sich nach ihrer kleinen Ablenkung wieder auf ihre Kinder gefreut. Ihre zurückgewonnene Fröhlichkeit teilte Sara mit ihren Fans in einem farbenfrohen Schnappschuss auf dem heimischen Sofa – natürlich wieder zusammen mit Matilda und Annabell.

Annabell und Mama Sara KulkaInstagram / kulkasara
Annabell und Mama Sara Kulka

Und auch eine weitere Auszeit nimmt sich die Blondine – zumindest vom grauen Wetter in Deutschland. Wie sie ebenfalls auf ihrem Social-Media-Account verriet, macht sie Urlaub auf Mallorca. Schon vor dem Abflug war die zweifache Mutter super aufgeregt, weil sie das erste Mal mit ihren Mädels verreist, ohne dass der Papa dabei ist.

Sara Kulka und ihre beiden Töchter Annabell und MatildaInstagram / kulkasara
Sara Kulka und ihre beiden Töchter Annabell und Matilda
Was sagt ihr dazu, dass sich Sara eine Auszeit von ihren Töchtern gegönnt hat?655 Stimmen
628
Das finde ich vollkommen richtig! Jeder braucht schließlich mal Zeit nur für sich selbst!
27
Ihre Kinder sollten einer Mutter eigentlich niemals zu viel sein!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de