Endlich ist es süße Gewissheit! Bastian Schweinsteiger (33) und Ana Ivanovic (30) erwarten tatsächlich ihr erstes Kind! Mit einem niedlichen Foto von drei paar Sportschuhen, bestätigte Ana am Donnerstag ihre Schwangerschaft. Jetzt äußerte sich auch Thomas Müller (28) zu den Baby-News und gratulierte den Eltern in spe.

Nach wochenlangen Spekulationen verkündete die Profi-Tennisspielerin via Facebook-Post, dass sie und Bastian Eltern werden. Nach den Tausenden Glückwünschen der Fans gratulierte jetzt auch Fußball-Kollege Thomas Müller dem frohen Paar. "Glückwunsch", kommentierte der Oberbayer ein wenig wortkarg unter Anas Baby-Beitrag.

Auch Fußball-Kumpel Claudio Pizarro (30) äußerte sich zu den Nachwuchs-News. Obwohl Bastian Neu-Papa und zudem ein Spaßvogel sei, werde er seinen zukünftigen Job als fürsorglicher Familienvater gut meistern. "Wenn man Vater wird, dann ändert sich das ein bisschen und ich glaube, das wird auch bei ihm so sein", verriet Claudio gegenüber Promiflash. Im Klartext: Durch die Geburt eines eigenen Kindes wird auch ein Spaßvogel automatisch verantwortungsbewußt.

Ana Ivanovic verkündet die BabynewsInstagram / anaivanovic
Ana Ivanovic verkündet die Babynews
Ana Ivancovic und Bastian SchweinsteigerInstagram / bastianschweinsteiger
Ana Ivancovic und Bastian Schweinsteiger
Bastian Schweinsteiger und Ana Ivanovic, November 2017Instagram / anaivanovic
Bastian Schweinsteiger und Ana Ivanovic, November 2017
Was haltet ihr von Thomas Müllers Glückwunsch an Bastian?1672 Stimmen
1370
Sehr nett – auch wenn er mit einem einzigen Wort denkbar knapp ausfiel.
302
Er hätte es nicht unbedingt öffentlich machen müssen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de