Das vergangene Jahr war ereignisreich für Paloma Faith (36): Die Sängerin musste ihre Albumveröffentlichung aufgrund ihrer Schwangerschaft verschieben und im Dezember 2016 wurde ihre erste Tochter per Notkaiserschnitt geboren. Hat sie dieser turbulenten Zeit nun eine Hochzeit folgen lassen? Die The Voice-Jurorin soll ihren Freund Leyman Lahcine heimlich geheiratet haben!

Mit dem französischen Künstler ist die Musikerin seit knapp drei Jahren zusammen. Ihre Beziehung halten die beiden aber komplett aus der Öffentlichkeit heraus. Wie The Sun jetzt berichtete, soll Paloma ihrem Leyman heimlich das Jawort gegeben haben. Doch die Sängerin ließ die offenbar falschen News nicht lange unkommentiert stehen. Sie äußerte sich eindeutig auf Twitter: "Ich bin nicht verheiratet!"

Allzu gute Erfahrungen mit dem Bund fürs Leben hat die 36-Jährige bisher ohnehin nicht gemacht. Im Jahr 2005 heiratete sie den Neuseeländer Rian Haynes, nach acht Monaten trennte sich das Paar bereits wieder – die Scheidung wurde jedoch erst vier Jahre später vollzogen. Wie findet ihr es, dass Paloma sofort auf die Gerüchte reagiert hat? Stimmt ab!

Paloma Faith und Leyman LahcineInstagram / palomafaith
Paloma Faith und Leyman Lahcine
Paloma Faith bei einem Konzert in SingapurMatthew Stockman/Getty Images for WTA
Paloma Faith bei einem Konzert in Singapur
Paloma FaithWENN
Paloma Faith
Wie findet ihr es, dass Paloma sofort auf die Gerüchte reagiert hat?45 Stimmen
33
Gut! So was muss sie sich nicht gefallen lassen.
12
Unnötig. Sie hätte das doch einfach unkommentiert stehen lassen können.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de