Hat ihn Amors Pfeil etwa getroffen? Schauspiel-Schnuckel Raúl Richter (30) zählt zu den beliebtesten und begehrtesten Junggesellen der deutschen TV-Landschaft – oder sollte man besser sagen zählte? Denn jetzt veröffentlichte der Ex-Soapie einen ziemlich geheimnisvollen Post.

Raúl teilt auf seiner Instagram-Story einen Beitrag, der an Romantik kaum zu übertreffen ist: Neben der rot-weiß karierten Tischdecke, dem Kerzenschein und der italienischen Antipasti lässt vor allem das Wort "Datenight" inklusive Herz-Icon darauf schließen, dass der Synchronsprecher vermutlich nicht mit seiner Mama in Berlin zu Abend isst. Zusehen ist weder Raúl noch seine Date-Begleitung, ob der TV-Star seine Liebste (noch) aus der Öffentlichkeit heraushalten möchte? Das würde auch sein Herumdruckse wenige Tage vor seiner Rendezvous-Verabredung erklären, als Promiflash ihn auf seinen möglichen Beziehungsstatus anspricht: "Ich finde so an Weihnachten, generell im Winter, da kommt so ein Kuschelgefühl auf. Man kuschelt gerne. Das ist immer schön." Nach einem wirklichen Dementi klingt das nicht.

Ob der ehemalige GZSZ-Darsteller tatsächlich sein Herz verschenkt hat? Die richtige Frau war für den 30-Jährigen bisher nicht dabei: Im August diesen Jahres ging seine Beziehung mit der dunkelhaarigen Jessy in die Brüche. Davor war der diesjährige Global Gladiators-Kandidat mit Schauspielkollegin Valentina Pahde (23) zusammen. Vielleicht hat der Kuschelfan mit seinem Date dieses Mal ja mehr Glück!

Raúl Richters "Datenight"-PostInstagram / raulrichter
Raúl Richters "Datenight"-Post
Raúl Richter und Valentina PahdeInstagram / valentinapahde
Raúl Richter und Valentina Pahde
Raúl Richter in DohaInstagram / raulrichter
Raúl Richter in Doha
Was glaubt ihr: Ist Raúl wieder in festen Händen?215 Stimmen
148
Ja, der Post spricht für sich!
67
Nein, der ist bestimmt einfach mit Freunden unterwegs!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de