Mit ihrem TV-Comeback begeisterten Sarah (25) und Pietro Lombardi (25) nicht nur das Studiopublikum und die Fans vor den TV-Bildschirmen, auch Kumpel Giovanni Zarrella (39) ist komplett aus dem Häuschen. Beim Small Talk mit Günther Jauch (61) bewiesen die Eltern des kleinen Alessio (2) am Sonntag aufs Neue, wie gut sie sich ihrem Sohnemann zuliebe auch nach der Trennung verstehen. Auch Giovanni ließ sich diesen Auftritt des einstigen Traumpaars nicht entgehen und zollt den beiden seinen vollsten Respekt.

"Reflektiert. Reif. Verantwortungsvoll. So geht man damit um. Toller Job", freut sich der Sänger in seiner Instagram-Story. Die Musiker mit italienischen Wurzeln sind schon lange gut befreundet und verbringen gemeinsam den ein oder anderen Kumpelabend. "Pietro ist wirklich gefühlt mein kleiner Bruder", erklärte Giovanni vor wenigen Monaten in einem Interview. Die Trennung von Sarah scheint die Jungs nur noch mehr zusammengeschweißt zu haben.

Reif war der Auftritt der ehemaligen DSDS-Teilnehmer im RTL-Jahresrückblick allemal. Nicht zum ersten Mal stellten Sarah und Pietro in der Show klar, dass Alessio sie ein Leben lang verbinden wird. "Wenn man ein Kind gemeinsam auf die Welt setzt, dann sollte man auch gemeinsam für das Kind da sein", erzählte der 25-Jährige. Teilt ihr Giovannis Begeisterung für das Ex-Paar? Stimmt ab!

Giovanni Zarrella bei "Let's Dance"RTL / Stefan Gregorowius
Giovanni Zarrella bei "Let's Dance"
Pietro Lombardi und Giovanni ZarrellaInstagram / Giovanni Zarrella
Pietro Lombardi und Giovanni Zarrella
Sarah und Pietro Lombardi mit Günther Jauch bei "2017! Menschen, Bilder, Emotionen"884952888
Sarah und Pietro Lombardi mit Günther Jauch bei "2017! Menschen, Bilder, Emotionen"
Teilt ihr Giovannis Begeisterung?1167 Stimmen
989
Total! Sarah und Pietro machen das klasse. Da sollten sich einige eine Scheibe von abschneiden.
178
Ich finde seine Reaktion etwas übertrieben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de