Sie wehrt sich gegen ihre Hater! Nach den Magerschlagzeilen rund um Ruby Rose (31) steht sie jetzt wieder im Mittelpunkt der Kritik. Diesmal kommentieren die Leute aber nicht ihren zierlichen Körperbau, sondern ihre Pickel! Bei der Pitch Perfect 3-Premiere in Australien waren diese kaum zu übersehen. Doch die Schauspielerin versteht die ganze Aufregung um ihre fiesen Mitesser nicht.

Ruby Rose bei einem Burberry Event 2017Getty Images / Astrid Stawiarz
Ruby Rose bei einem Burberry Event 2017

"Für mich ist es blöd, aber ich begreife nicht, warum es so viele andere stört? Ich bin ein Mensch und das passiert", schrieb die 31-Jährige in ihrer Instagram-Story. Den Grund für die Unreinheiten lieferte der Orange Is the New Black-Star auch gleich mit. So sollen unter anderem die Bakterien an ihrem Handy Schuld an dem Ausschlag sein. Diese seien bei den ganzen Telefoninterviews der letzten Tage durch das Display an ihre Haut gelangt. Dermatologen hätten außerdem die Hotelkissen als Ursache für die Pickel festgemacht.

Ruby Rose, SchauspielerinFrederick M. Brown / Freier Fotograf / Getty Images
Ruby Rose, Schauspielerin

Ruby ist nicht der einzige Hollywoodstar mit Hautproblemen. Auch "Famous in Love"-Star Bella Thorne (20) hat immer wieder Probleme mit lästigen Pusteln. Genau wie ihre Schauspielkollegin geht sie mit dem Thema aber ganz lässig um und zeigt ihren Followern ganz uneitel auch mal ein Foto von ihren Pickeln.

Bella Thorne beim 102.7 KIIS FM's Jingle Ball 2017Getty Images / Frazer Harrison
Bella Thorne beim 102.7 KIIS FM's Jingle Ball 2017
Wie findet ihr Rubys Umgang mit ihrem Pickel-Problem?676 Stimmen
354
Ich finde es toll, dass sie es öffentlich thematisiert!
322
Es ist schade, dass sie sich überhaupt dazu äußern muss. Jeder hat doch mal Pickel!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de