Da ist aber jemand sehr gerührt! Für Taylor Swift (28) hätte das Jahr 2017 nicht besser laufen können. Nach ihrem Nummer-eins-Album "Reputation" fand TayTay in Schauspieler Joe Alwyn (26) ihren neuen Romeo. Nun bedankte sie sich bei ihren Fans!

Auf Instagram postete die "Bad Blood"-Sängerin kurz nach ihrem Geburtstag ein Bild ihres Konzertes vom Jingle Bell Ball in London. Die blonde Beauty fand dabei liebevolle Worte für ihre Fans und bedankte sich bei ihnen für das erfolgreiche Jahr. Unter dem Beitrag schrieb die 28-Jährige: "Ich hätte mir kein besseres Jahr wünschen können, der ganze Dank gehört euch. Danke für all die Geburtstagswünsche. Ich kann es kaum erwarten, wie es mit 28 sein wird. Wir sehen uns auf Tour!"

Auch in Sachen Liebe läuft es bei Taylor im Moment mehr als rund. Seit wenigen Monaten ist die Ex-Freundin von Tom Hiddleston (36) wieder glücklich an Joe vergeben. Lange versuchte das Pärchen seine Liebe mit allen Mitteln geheim zu halten. Doch bei einem Konzert von Ed Sheeran (26) gab es für die beiden Turteltauben dann auch kein Halten mehr.

Taylor Swift beim Jingle Bell Ball in LondonInstagram / taylorswift
Taylor Swift beim Jingle Bell Ball in London
Taylor SwiftKevin Winter/Getty Images for DIRECTV
Taylor Swift
Joe Alwyn und Taylor Swift vor dem Madison Square Garden247PAPS.TV / Splash News
Joe Alwyn und Taylor Swift vor dem Madison Square Garden
Wie findet ihr Taylors Worte an ihre Fans?140 Stimmen
125
Total süß! Sie liebt ihre Fans einfach.
15
Ein paar mehr Worte hätte sie schon finden können.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de