Wurde ihnen der Alltag zum Verhängnis? Eigentlich sollte es für Michelle und Julian die Vorbereitung auf eine gemeinsame Zukunft sein: Kurz nach ihrer Hochzeit auf den ersten Blick zog Michelle bei ihrem Match Daniel ein – der Wohlfühlfaktor blieb aber offensichtlich auf der Strecke: Nach nur kurzer Zeit zieht Michelle die Notbremse – und packt ihre Koffer!

Für die schüchterne Blondine keine leichte Entscheidung. "Ich habe entschieden, dass ich heute nach Hause fahre. Ich habe mit Daniel gesprochen, dass es mir alles ein bisschen zu schnell geht." Trotz Sympathie für den Bürokauffmann reichten ihre Gefühle einfach nicht aus. "Man kann halt nichts erzwingen und nur abwarten, was die Zeit bringt." Für gescheitert erklärt sie das Experiment aber nicht: Nach einer kurzer Pause will das Paar in den gemeinsamen Flitterwochen sehen, ob es seiner Ehe noch eine Chance geben.

Für die bereits mehrfach betrogene Hobbyreiterin sei die Zuneigung ihres liebevollen Neu-Gatten einfach zu viel gewesen. "Er hat schon nach kurzer Zeit meine Hand genommen... das hat mich ein bisschen verängstigt und überrumpelt." Obwohl sie auf der Suche nach Nähe sei, habe sie Probleme mit Daniels Annäherungsversuchen. Was meint ihr, werden die beiden noch einmal zusammenfinden?

"Hochzeit auf den ersten Blick"-Paar Michelle und DanielSAT.1/Christoph Assmann
"Hochzeit auf den ersten Blick"-Paar Michelle und Daniel
Michelle und Daniel bei "Hochzeit auf den ersten Blick"SAT.1/Christoph Assmann
Michelle und Daniel bei "Hochzeit auf den ersten Blick"
Szene aus "Hochzeit auf den ersten Blick" bei SAT.1SAT.1/Christoph Assmann
Szene aus "Hochzeit auf den ersten Blick" bei SAT.1
Was meint ihr, werden die beiden noch einmal zusammenfinden?2219 Stimmen
439
Ja, sie haben sich ja nicht endgültig getrennt. Wenn sie sich Zeit lassen, haben sie noch alle Chancen!
1780
Nein! Michelle ist nicht zufrieden mit sich selbst – Daniel könnte sie so oder so nicht glücklich machen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de