Er ist mit sieben Weltmeistertiteln nicht nur Rekordchampion in der Formel-1, sondern zählt zu den bestbezahlten Sportlern der Geschichte: Michael Schumacher (48) ist und bleibt ein absolutes Phänomen! Der ehemalige Rennfahrer vertritt als einziger Deutscher sein Heimatland in der internationalen Top 10 – und lässt mit seinem fünften Platz sogar so manchen hochkarätigen Profi-Kicker weit hinter sich!

Laut des Wirtschaftsmagazins Forbes hat Schumi eine Milliarde Dollar kassiert! Das entspricht etwa 850 Millionen Euro und setzt sich zusammen aus Gehaltszahlungen, Werbeverträgen, Preisgeldern und Bonuszahlungen. Für die Hochrechnung wurden alle Einnahmen von 1990 bis 2017 summiert. Nicht einmal Weltfußballer Cristiano Ronaldo (32) hat solch einen finanziellen Riesen-Erfolg. Der frischgebackene Vierfach-Vater schafft es mit 615 Millionen Euro gerade einmal auf Platz zwölf. Auch Rasen-Superstar David Beckham (42) muss sich zwei Plätze hinter dem langjährigen Ferrari-Piloten einreihen. Der Brite nennt rund 679 Millionen Euros sein Eigen.

Absoluter Mega-Verdiener ist Michael Jordan (54). Die amerikanische Basketball-Legende führt das Ranking mit über 1,5 Milliarden Euro an. Tiger Woods (41) ist ihm dicht auf den Fersen – die Golf-Skandalnudel macht rund 1,4 Milliarden.

Michael Schumacher in Malaysia 2000EMMANUEL DUNAND/AFP/Getty Images
Michael Schumacher in Malaysia 2000
Cristiano Ronaldo und David BeckhamGetty Images Cesar Manso/WENN o.A.
Cristiano Ronaldo und David Beckham
Michael Jordan und Tiger WoodsGetty Images Streeter Lecka / Getty Images Mike Ehrmann
Michael Jordan und Tiger Woods
Überrascht es euch, dass Schumi so weit vor Ronaldo platziert ist?717 Stimmen
468
Total! Das hätte ich nicht gedacht.
249
Nicht wirklich. Hinter der Formel-1 steckt mehr Geld, als man glaubt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de