Was für eine Powerfrau! 2003 erhielt Anastacia (49) die niederschmetternde Diagnose: Brustkrebs! Sie kämpfte und siegte, vorerst. Zehn Jahre später war die Krankheit plötzlich zurück. Nur eine Mastektomie, die Abnahme beider Brüste, konnte ihr Leben retten. Mittlerweile gilt sie zwar als geheilt, an ihren schwersten Kampf erinnert sie sich aber noch immer zurück. Gegenüber Promiflash verriet sie jetzt emotional: "Als ich mit Krebs diagnostiziert wurde, war’s im ersten Moment sehr gruselig. Dann fängst du an, leben zu wollen. Man konzentriert sich darauf, wie man überlebt, statt zu sterben."

Anastacia hat den Krebs besiegt: "Man will einfach leben"Cinamon Red / WENN.com


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de