Daniela Katzenberger (31) kriegt für ihr extravagantes Reisegepäck jetzt ordentlich auf den Deckel! Paparazzi erwischen die Kultblondine vor Kurzem am Flughafen auf Mallorca – voll beladen mit riesigen pinken Koffern! Und genau die lösen jetzt einen Mini-Shitstorm aus!

Denn die Facebook-Community ist sich einig: Danielas Reisegepäck ist einfach viel zu übertrieben! Etliche User regten sich über die insgesamt fünf Teile mega auf. Sie schrieben unter anderem: "Wofür braucht man so viel Gepäck, will sie auswandern?" oder "Bestimmt sind da haufenweise Schminke und Klamotten drin". Doch besonders die Farbauswahl der Reiseutensilien sorgte für Aufregung: "Sie will doch nur Aufmerksamkeit! Wer Privatsphäre will, würde nicht so einen Haufen pinker Koffer aus dem Flughafen schieben, echt schlimm!"

Doch so eine farblose Tasche wäre einfach nicht Danis Style! Schließlich zählt die ausgefallene Farbe zu ihrem Markenzeichen. Am liebsten trägt die Reality-Beauty rosa Kleidung. Und auch bei ihrer kleinen Tochter Sophia Cordalis (2) kann die Katze ihre Leidenschaft ausleben: So kauft sie für ihren Spross meist Spielzeug und Verkleidungen in ihrer Lieblingsfarbe!

Daniela Katzenberger am Flughafen Köln-BonnWENN.com
Daniela Katzenberger am Flughafen Köln-Bonn
Daniela Katzenberger im Dezember 2017Instagram / danielakatzenberger
Daniela Katzenberger im Dezember 2017
Daniela Katzenberger und Sophia CordalisInstagram / danielakatzenberger
Daniela Katzenberger und Sophia Cordalis
Könnt ihr den Mini-Shitstorm über Danis Koffer verstehen?3005 Stimmen
2494
Nein, gar nicht! Dani darf sich doch wohl noch die Farbe ihres Gepäcks aussuchen!
511
Ja, total! Daniela übertreibt einfach mit ihren Unmengen pinker Koffer!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de