Fans spekulieren schon wild! Nächsten Februar ist es endlich soweit – der dritte Teil der Shades of Grey-Reihe "Fifty Shades Freed" (zu Deutsch "Fifty Shades of Grey - Befreite Lust") kommt in die Kinos. Nach der Veröffentlichung des [Artikel nicht gefunden] im November, scheint sich jetzt etwas Neues anzubahnen. Liefern bald Liam Payne (24) und Rita Ora (27) den Soundtrack für den letzten Film?

Via Instagram postete nun der ehemalige One Direction-Sänger ein Bild von sich und Rita. Die "Anywhere"-Interpretin teilte genau dasselbe Pic. Auffällig ist dabei, dass beide unter ihrem Beitrag den Hashtag "Fifty Shades Freed" verwendeten. Deutet das auf eine Zusammenarbeit für einen gemeinsamen Song zum dritten Teil hin? Die Fans sind sich auf jeden Fall sicher und glauben, dass das Popduo die Single zum neuen Film liefert. So kommentierten einige aufgeregte User mit "Ich sag es euch, sie machen den Titelsong" oder "Er wird eine Kollaboration mit Rita Ora auf dem neuen Soundtrack haben, richtig?"

Schon Anfang 2017 sang ein ehemaliges One Direction-Mitglied den Soundtrack: Zayn Malik (24) schnappte sich Taylor Swift (28) und performte mit ihr "I Don't Wanna Live Forever". Dieser Song ist nun neben 69 anderen Liedern für einen Oscar in der Kategorie Bester Filmsong in der Auswahl für die sogenannte "Shortlist" nominiert. Diese wird am 23. Januar 2018 veröffentlicht.

Rita Ora bei den MTV Video Music Awards 2018 in New York
Getty Images
Rita Ora bei den MTV Video Music Awards 2018 in New York
Jamie Dornan und Dakota Johnson
Getty Images
Jamie Dornan und Dakota Johnson
Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills
Getty Images
Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills
Schließt ihr euch der Meinung der Fans an und denkt, Liam und Rita liefern den Song für "Fifty Shades Freed"?456 Stimmen
417
Ja, das ist einfach zu eindeutig!
39
Ich bin mir da noch recht unschlüssig.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de