Der Ex-DSDS-Star will seine Beziehung lieber privat halten! 2012 gewann Luca Hänni (23) die neunte Staffel der Castingshow – jetzt startet der Sunnyboy mit seiner neuen Single "Powder" durch. Dementsprechend wird der 23-Jährige natürlich auf viele Events eingeladen. Doch eine Person fehlt auf den Veranstaltungen: Lucas Freundin Tamara. Der Sänger verriet jetzt, warum das so ist.

Im Promiflash-Interview erklärte der Schweizer, dass er seinen Job von seinem Privatleben trennen möchte: "Wenn ich unterwegs bin, dann bin ich am Arbeiten und bin auch in einem anderen Modus [...] und da habe ich auch nicht wirklich Zeit. Deswegen nehme ich mir dann lieber die Zeit, wenn ich mal zuhause bin", sagte er. Während seiner Auftritte wolle er außerdem ganz für seine Fans da sein.

Weitere Schritte sind bei Luca und seiner Langzeitfreundin übrigens noch nicht geplant. Auch wenn die zwei schon seit sieben Jahren zusammen seien, habe das noch Zeit. "Also so Verlobung ist, glaube ich, noch kein Thema momentan", berichtete er mit einem Schmunzeln auf den Lippen. Was sagt ihr zu Lucas Einstellung? Stimmt unten ab!

Luca Hänni bei einem Event in Berlin 2016AEDT/WENN.com
Luca Hänni bei einem Event in Berlin 2016
Selfie von Luca HänniInstagram / lucahaenni1
Selfie von Luca Hänni
Luca Hänni und seine Ex-Freundin TamaraInstagram / lucahaenni1
Luca Hänni und seine Ex-Freundin Tamara
Könnt ihr Lucas Standpunkt verstehen?2879 Stimmen
2344
Total! Ich würde das auch ganz klar trennen, wenn ich in der Öffentlichkeit stehen würde.
535
Ich kann das gar nicht verstehen – die zwei sind ein Paar und sollten auch als dieses auftreten!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de