Die zwei machen es aber auch spannend! Nach ihrer Trennung im Sommer gingen Amber Heard (31) und Elon Musk (46) für einige Zeit getrennte Wege. Auch heiße Flirts mit anderen potenziellen Partnern wurden ihnen nachgesagt. Doch in den letzten Wochen sah man die Ex-Turteltauben wieder öfter gemeinsam unterwegs – angeblich nur als Freunde. Dabei gönnte sich das ehemalige Paar kürzlich ein romantisches Frühstück und jetzt einen gemütlichen Lunch mit inniger Verabschiedung!

Ein Insider bestritt eine Beziehung des Milliardärs und der Schauspielerin. Doch die neuesten Bilder der vermeintlichen Singles sprechen eine andere Sprache. Wie das Newsportal TMZ berichtete, trafen sich die Beauty und ihr Ex für ein Mittagessen in ihrem Lieblingsrestaurant. Dort genossen die Ex von Johnny Depp (54) und der Unternehmer Speisen aus Ambers Heimatstadt Austin. Zum Abschied gab es dann nicht nur eine innige Umarmung, sondern sogar einen richtigen Kuss. Auf den Heimweg machten sie sich allerdings getrennt.

Schon im November verabredeten sich der Tesla-Chef und die hübsche Blondine zum Frühstück. Kurz vorher gab Elon zu, dass er wirklich verliebt gewesen war in Amber und ihm die Trennung sehr weh getan hatte. Ob Freunde oder doch ein Paar, vielleicht bringt das neue Jahr mehr Klarheit.

Elon Musik auf einer Konferenz 2018 in Chicago
Getty Images
Elon Musik auf einer Konferenz 2018 in Chicago
Jason Momoa und Amber Heard auf der Comic-Con in San Diego
Kevin Winter/Getty Images
Jason Momoa und Amber Heard auf der Comic-Con in San Diego
Elon Musk
Getty Images
Elon Musk
Glaubt ihr, dass Amber und Elon wieder ein Paar sind?221 Stimmen
129
Klar, die Bilder sind eindeutig!
92
Nein, ich denke, das ist ein Gerücht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de