Shitstorm für Lewis Hamilton (32)! Dieses Weihnachtsfest wird der beliebte Formel-1-Star wohl nicht so schnell vergessen. Der Grund: Ein kurzes Online-Video von den Feiertagen wurde dem Rennfahrer nun zum Verhängnis! Vor laufender Kamera kritisierte er seinen vierjährigen Neffen dafür, dass er ein Kleid trägt – und die Reaktionen seiner Follower fielen heftig aus!

Der kurze Snapchat-Clip zeigt den Jungen in einem Prinzessinnenkostüm, das er zu Weihnachten bekommen hat. Sein berühmter Onkel erklärt darin zunächst, dass er sehr traurig sei. Dann richtet er die Kamera auf den Kleinen und brüllt ihn an: "Warum trägst du ein Prinzessinnenkleid? Jungs tragen keine Prinzessinnenkleider." Ob das Video und die Reaktion des 32-Jährigen wirklich ernst gemeint waren oder ob es sich dabei nur um einen missglückten Scherz handelt, ist nicht klar. Im Netz sorgte der Ex von Nicole Scherzinger (39) damit jedenfalls für einen großen Aufschrei.

Mit einer Reihe von Tweets hat sich Lewis mittlerweile für den bereits gelöschten Post entschuldigt. "Ich habe eingesehen, dass meine Worte unangebracht waren. Ich wollte damit niemandem schaden und niemanden beleidigen. Ich liebe es, dass mein Neffe die Freiheit hat, sich frei auszudrücken", schrieb er in einem der Statements.

Lewis Hamilton bei der British Fashion Council Vogue Party in London
John Phillips/Getty Images
Lewis Hamilton bei der British Fashion Council Vogue Party in London
Lewis Hamilton und Winnie Harlow bei den CFDA Fashion Awards 2018
Getty Images
Lewis Hamilton und Winnie Harlow bei den CFDA Fashion Awards 2018
Michael Schumacher und Lewis Hamilton bei einer Pressekonferenz 2012
Getty Images
Michael Schumacher und Lewis Hamilton bei einer Pressekonferenz 2012
Glaubt ihr, dass Lewis' Reaktion in dem Clip ernst gemeint war?2209 Stimmen
1646
Ja, das könnte ich mir gut vorstellen!
563
Nein, ich glaube, das sollte ein Scherz sein!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de