Als wäre es erst gestern gewesen: Verona Pooth (49) ist und bleibt eine Augenweide! Die Moderatorin ist mittlerweile fast 50 Jahre alt und das beste Beispiel, dass man auch als Best Agerin einfach fabelhaft aussehen kann. Was könnte nur Veronas Beauty-Geheimnis sein?

Zahnpastalächeln, strahlende Rehaugen und super in Form – damals wie heute! Bei ihr scheinen jegliche Alterungsprozesse auszusetzen, das Werbegesicht hat sich im letzten Jahrzehnt kaum verändert. Lediglich die Frisur war damals beim Filmpreis 2006 kürzer als dieses Jahr bei der Verleihung der Goldenen Kamera. Was genau ihr Rezept für ewige Jugend ist? Vermutlich ist es ein Mix aus mehreren Zutaten: Einerseits arbeitet die Zweifach-Mama sehr hart an ihrem Körper und treibt viel Sport. Gleichzeitig hat sie aber keine Angst davor, sich immer mal wieder neu zu erfinden. So hatte sie 2015 sogar blaue Haare! Und auch vor einer Zahnspange mit 48 schreckte Verona nicht zurück.

Vielleicht ist es aber auch einfach der perfekte Partner, der sie jung hält! Denn auch schon früher turtelnd und mega-verliebt an ihrer Seite: Gatte Franjo (48)! Das Promi-Paar ist bereits seit 13 Jahren verheiratet – und hält trotz Trennungsgerüchten und überstandener Insolvenz an seiner innigen Liebe zueinander fest.

Verona Pooth, Deutscher Filmpreis 2006Getty Images / Ralph Orlowski
Verona Pooth, Deutscher Filmpreis 2006
Werbefrau Verona PoothAlexander Koerner / Freier Fotograf (Getty)
Werbefrau Verona Pooth
Verona und Franjo Pooth, Deutscher Filmpreis 2006Getty Images / Sean Gallup
Verona und Franjo Pooth, Deutscher Filmpreis 2006
Was glaubt ihr? Was ist Veronas Beauty-Geheimnis?712 Stimmen
165
Sport! Der ist immer gut – für Körper und Seele.
96
Mut zur Veränderung! Sie geht mit der Zeit.
143
Franjo! Liebe tut so unglaublich gut – auch die Kinder spielen da eine große Rolle.
308
Keine der genannten Optionen. Sie hatte einfach Glück mit ihrem Aussehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de