Ein weiteres Trash-Sternchen geht als Single in den Dschungel! Nach Ex-Bachelorette-Kandidat David Friedrich (28), Katzen-Schwester Jennifer Frankhauser (25) und Model Natascha Ochsenknecht (53) wurde nun eine weitere potenzielle Kandidatin für das diesjährige Dschungelcamp vom Liebesfluch getroffen: Tatjana Gsell (46). Die Reality-Darstellerin hat sich von ihrem Freund und Ex-Manager Herbert Schmitz getrennt!

Tatjanas neues Management bestätigte gegenüber RTL das Beziehungs-Aus. Ihre Liebe hielt zwei Jahre und endete laut ihrem Sprecher an Silvester. Die beiden scheinen inzwischen auch zusammengezogen zu sein – Tatjanas Ex-Freund müsse ins Hotel umziehen, hieß es weiter in der Erklärung.

Aber wie kam es nun zu der plötzlichen Trennung? Noch im September hatte Tatjana ganz verliebt von ihrem Freund geschwärmt: "Herbert erdet mich. Ist ein ganz toller Mensch", erzählte sie gegenüber Bild. Ihre Beziehung soll nun aber gescheitert sein, weil sich Herbert zu sehr in den Vordergrund gedrängelt habe. Ein weiterer Grund könnte auch er Altersunterschied gewesen sein: Die früheren Liebenden trennten immerhin 21 Jahre.

Tatjana Gsell beim Kiss Cup 2013 in BerlinWENN
Tatjana Gsell beim Kiss Cup 2013 in Berlin
Tatjana GsellWENN
Tatjana Gsell
Tatjana Gsell, TV-SternchenInstagram / tatjana.gsell
Tatjana Gsell, TV-Sternchen
Überrascht euch Tatjanas Liebes-Aus?519 Stimmen
100
Ja, sie schien doch so verliebt!
419
Nein, der Altersunterschied war einfach zu groß!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de