Jetzt ist es bittere Gewissheit: Nachdem die siebte Staffel Game of Thrones Mitte 2017 den Heißhunger auf neue Intrigen und Liebschaften aus Westeros gestillt hatte, sorgte kurz danach eine schlimme Vermutung für mies gelaunte Serienjunkies: Die hatten nämlich spekuliert, Daenerys (Emilia Clarke, 31), Jon (Kit Harington, 31), Tyrion (Peter Dinklage, 48) und Co. erst 2019 wiederzusehen. Jetzt ist klar: Die Gerüchte sind tatsächlich wahr!

Das bestätigte jetzt der offizielle Sender HBO auf seiner Homepage. Die eineinhalbjährige Pause ist aber nicht der einzige Wermutstropfen, wie man dem Statement entnehmen kann: Mit nur sechs Folgen wird die achte und finale Staffel zudem die kürzeste sein. Wie lange die einzelnen Episoden dauern werden, ist zwar noch nicht bekannt, Grund zur Hoffnung haben die GOT-Fans aber trotzdem: Einige Folgen der siebten Staffel dauerten immerhin deutlich länger als eine Stunde, das Staffelfinale fesselte die TV-Zuschauer sogar ganze 80 Minuten. Ob damit ein neuer Standard für das letzte Kapitel gesetzt wurde?

Die Serie, die auf George R. R. Martins (69) Buchreihe "A Song of Ice und Fire" basiert, räumte in den vergangenen sechs Jahren zahlreiche Preise ab. Seit die Fernsehproduktion den Inhalt der Bücher überschritten hat, kursieren im Netz zahlreiche Fan-Theorien um den Plot des Erfolgshits. Welche davon auf das wahre Ende zutrifft, bleibt jetzt allerdings zwangsläufig noch ein bisschen länger verborgen.

Emilia Clarke als Daenerys Targaryen in "Game of Thrones"WENN.com
Emilia Clarke als Daenerys Targaryen in "Game of Thrones"
Der Cast von "Game of Thrones" bei den Emmy AwardsFrazer Harrison / Getty
Der Cast von "Game of Thrones" bei den Emmy Awards
Theon Greyjoy (Alfie Allen) und Sansa Stark (Sophie Turner) in "Game of Thrones"WENN.com
Theon Greyjoy (Alfie Allen) und Sansa Stark (Sophie Turner) in "Game of Thrones"
Versüßt ihr euch die Wartezeit auch mit wilden Theorien?741 Stimmen
364
Na klar! Es gibt so viele Möglichkeiten – und alle sind spannend!
377
Nein! Ich will davon gar nichts wissen und lasse mich lieber überraschen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de