Mehr Nachwuchs für Fergie? Erst im September zogen Schauspieler Josh Duhamel (45) und Fergie (42) einen Schlussstrich unter ihre 13-jährige Beziehung. Die Trennung kam für Fans der gemeinsamen Eltern eines Sohnes plötzlich. Trotz gescheiterter Ehe gibt die "Black Eyed Peas"-Sängerin jetzt bekannt: Sie kann sich noch weitere Kinder vorstellen!

"Man weiß es nie. Ich sage niemals nie! Es ist ein neues Jahr und die Umstände sind neu", antwortete die Sängerin gegenüber People auf die Nachwuchsfrage. Auch wenn das ziemlich vielversprechend klingen mag, räumt Fergie ein, dass so bald kein Baby geplant sei: Die Sängerin habe erst einmal mit sich selbst zu tun und wolle die beste Mama für Söhnchen Axl Jack (4) sein. Aktuell passe in den vollen Terminkalender einfach nicht noch ein Kleinkind: "Wie jede hart arbeitende Mama weiß, ist das ein heikler Balanceakt zwischen den verschiedenen Zeitplänen für Familie und Arbeit. Manchmal bin ich auch einfach eine müde Mama!"

Im neuen Jahr wird das wohl erst einmal nichts mit den Baby-News, denn für die nächsten zwölf Monate hat Fergie folgenden Plan: "2018 hätte ich gerne mehr Zeit für mich, um einfach nur zu chillen." Aber vielleicht hält das neue Jahr ja auch schon eine neue Liebe bereit, denn dafür sei die Fergalicious-Interpretin auf jeden Fall offen.

Josh Duhamel mit Fergie und Söhnchen Axl in L.A. 2016Jonathan Leibson/Getty Images for Pandora Media Inc
Josh Duhamel mit Fergie und Söhnchen Axl in L.A. 2016
Fergie und ihr Sohn AxlInstagram / fergie
Fergie und ihr Sohn Axl
Fergie in Beverly HillsJerritt Clark/Getty Images for Ciroc
Fergie in Beverly Hills
Glaubt ihr, dass Fergie demnächst noch einmal schwanger wird?458 Stimmen
101
Ich hoffe es! Das würde mich sehr freuen für sie.
357
Na ja, eigentlich kann ich mir das nicht vorstellen. Zumal sie ja auch keinen neuen Partner hat.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de