Da werden einige bestimmt nur ihretwegen gucken! Kommende Woche Freitag entern wieder zwölf Kandidaten das Dschungelcamp und wie gestern offiziell bestätigt wurde, zieht auch Tatjana Gsell (46) in den australischen Busch. Die Ex-Schönheitschirurgs-Gattin hat sich im Laufe der Jahre äußerlich ziemlich verändert. Ab dem 19. Januar möchte sich Tatjana von ihrer ganz zwanglosen Seite zeigen!

In der Vergangenheit glänzte sie eher mit aufgedonnerten Looks. Im Interview mit RTL erzählt die Blondine nun, wie sehr sie sich auf die neue Erfahrung freue und ihr Äußeres im Dschungel präsentieren möchte: "Letztendlich wird es egal sein, wir werden alle fertig aussehen. Ihr seht mich dann wirklich nackig – von der Optik." Die einstige Big Brother-Kandidatin ist sich schon jetzt sicher, dass viele womöglich ihren unglamourösen Look im Busch besser finden werden. Auch privat trage Tatjana nur noch Jeans, Mütze und einen Zopf. Allgemein sei sie früher bezüglich ihrer Optik extremer gewesen. "Ich habe mich da schon zurückgenommen und lege nicht mehr so viel Wert auf mein Äußeres", behauptete die 46-Jährige außerdem im Gespräch mit dem Sender.

Über die Jahre hat sich das ehemalige Busenwunder sehr verändert: Überdimensional große Brüste sucht man bei Tatjana mittlerweile vergebens, da sie ihre zwei Wegbegleiter von Körbchengröße D auf B verkleinern ließ.

Tatjana Gsell beim Kiss Cup 2013WENN
Tatjana Gsell beim Kiss Cup 2013
Tatjana GsellInstagram / tatjana.gsell
Tatjana Gsell
Tatjana GsellInstagram / tatjana.gsell
Tatjana Gsell
Glaubt ihr, dass sich Tatjana im Dschungelcamp nicht nur natürlich, sondern auch nackt zeigt?301 Stimmen
186
Ja, mit nackter Haut wird sie die Quote in die Höhe treiben!
115
Nein, das würde nicht zu ihrem neuen Image passen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de