Zu kurvig fürs Modeln? Keine Frage: Heidi Klum (44) hat nicht nur Fans – das weiß auch sie! Der Grund für fiese Kommentare ist unter anderem, kaum zu glauben, ihre Figur. Die Germany's next Topmodel-Presenterin bekommt aufgrund ihrer Rundungen den einen oder anderen Modeljob nicht. Aber wie geht die blonde Laufstegschönheit mit solchen Bemerkungen um?

Die Frohnatur sieht es gelassen! Im Interview mit Haper's Bazaar räumt sie jetzt ein: "Ich war eben immer schon etwas zu kurvig für die Fashion-Welt und entsprach nicht dem extrem schlanken Schönheitsideal, das zu meiner Zeit gefragt war." Allerdings war die Vierfachmama mit ihrem Körper immer zufrieden. "Ich konnte an meinen Hüftknochen und meinem Busen ja auch nicht abnehmen. Also habe ich die entsprechenden Jobs nicht bekommen." Ein Chanel-Model war und wird sie vermutlich zwar nie, dafür lebt die Wahlamerikanerin den Traum vieler Girls: Sie lief mehrere Male für das Unterwäsche-Label Victoria's Secret über den Catwalk.

Auf Kritik gibt Heidi also nicht sonderlich viel. Im Gegenteil: "Ich lese nicht alles. Es gibt Leute, die werden mich nie mögen. Das ist so. Aber ich mache meinen Job für meine Fans und die Fans von GNTM", erklärt sie dem Modemagazin. Und der Erfolg der Castingshow macht deutlich: Auch nach zwölf Jahren wollen die Zuschauer die Modelmama und ihre "Meeeedchen" nach wie vor im TV sehen.

Heidi Klum bei der Victoria's Secret-Show 2009Bryan Bedder / Getty Images
Heidi Klum bei der Victoria's Secret-Show 2009
Heidi Klum bei der AmfAR-Gala 2017 in New YorkMichael Loccisano / Getty Images
Heidi Klum bei der AmfAR-Gala 2017 in New York
Thomas Hayo, Michael Michalsky und Heidi Klum während des "Germany's Next Topmodel"-Finales 2016Matthias Nareyek/Getty Images
Thomas Hayo, Michael Michalsky und Heidi Klum während des "Germany's Next Topmodel"-Finales 2016
Haltet ihr Heidi Klum für zu kurvig?2001 Stimmen
221
Na ja, für ein Model hat sie schon ein bisschen viele Rundungen!
1780
Unsinn! Heidi hat eine Wahnsinnsfigur!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de