Zwar keine Leiche im Keller, aber trotzdem ein erschreckender Fund: Der Ex-Freund des "Teen Mom 2"-Stars Jenelle Evans (26) wurde vergangenen Mittwoch im US-Bundesstaat Pennsylvania festgenommen. Kieffer Delp war schon während der Dreharbeiten zur Reality-Show öfter mit dem Gesetz in Konflikt gekommen, nun ist er offenbar vollkommen auf die schiefe Bahn geraten: Die Cops fanden bei einer Durchsuchung ein Meth-Labor in seinem Keller!

Kieffer DelpSplash News
Kieffer Delp

Dem 28-Jährigen werden nun laut Tribune-Review verschiedene Straftaten angelastet: darunter das Betreiben der entdeckten Drogenküche und die Absicht, die hergestellten Betäubungsmittel zu verkaufen. Die geforderte Kaution von 50.000 Dollar konnte der Beschuldigte zunächst nicht bezahlen, am 23. Januar soll er vernommen werden. Zuvor hatten sich verschiedene Nachbarn des Reality-Stars bei den Behörden beschwert: Als die Polizei vor Ort einen eigentümlichen Geruch wahrnahm, wurde das Gebäude Mittwoch Nachmittag gegen 16:15 Uhr Ortszeit evakuiert und die hochexplosiven Chemikalien wurden sofort entfernt.

Kieffer DelpTwitter / confidence117k
Kieffer Delp

Obwohl sich auch eine unbekannte Frau in Kieffers Wohnung zum Zeitpunkt der Festnahme befunden haben soll, wird vermutet, dass er das Labor allein betrieben habe. Seine Ex-Freundin und damalige Teenager-Mama Jenelle lernte er 2010 kennen. Die Beziehung der beiden hielt von 2011 bis 2013.

Kieffer Delp und Jenelle Evans 2011PAPSFIRST / Splash News
Kieffer Delp und Jenelle Evans 2011


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de