Cathy (29) und Mats Hummels (29) sind frischgebackene Eltern! Das erste Kind der beiden erblickte am Donnerstag das Licht der Welt und dürfte die Welt des Promi-Paares erst mal ganz schön auf den Kopf stellen. Jetzt verkündet die Neu-Mama: Das Baby sorgt auch im Kleiderschrank der stilsicheren Fashionexpertin für ordentlich Veränderungen.

In einem Interview mit der Gala erzählte die Schönheit jetzt, dass sie kleidungstechnisch einen Gang runterschalten will: "Ich werde mich jetzt sicher erst mal etwas legerer kleiden und nicht mehr so viel hohe Schuhe tragen können." Eine Umstellung! Denn die Ehefrau des Profifußballers ist eigentlich bekannt für ihre stets elegante Kleidung, zu der auch regelmäßig High Heels gehören. Sicherheit und Einfachheit für den Nachwuchs gingen jetzt aber erst mal vor, wie Cathy preisgab: "Das ist mit Kind zu gefährlich und nicht produktiv." Die sexy Stilettos sollen aber dennoch nicht im Schrank verstauben: "Ich freue mich dafür umso mehr auf die Abende, an denen ich mich hübsch machen kann."

Auch wenn Pumps und Co der Garderobe erhalten bleiben, hat die Dirndl-Designerin sich für den guten Zweck von anderen Fashion Pieces getrennt und damit gleichzeitig auch etwas Platz im Kleiderschrank fürs Söhnchen geschaffen: Ab dem 12. Januar kann man einige ihrer aussortierten Modeschätze bei eBay ersteigern – der Erlös geht dabei an Unicef.

Cathy Hummels mit ihrem SohnInstagram / catherinyyy
Cathy Hummels mit ihrem Sohn
Mats und Cathy Hummels bei einem Event in Berlin 2014John MacDougall/AFP/Getty Images
Mats und Cathy Hummels bei einem Event in Berlin 2014
Cathy Hummels vor der "Marc Cain"-Show bei der Mercedes-Benz Fashion Week BerlinInstagram / catherinyyy
Cathy Hummels vor der "Marc Cain"-Show bei der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin
Findet ihr hohe Schuhe auch zu gefährlich für eine frischgebackene Mama?1865 Stimmen
1116
Auf jeden Fall! Das gehört sich als Mama eines Babys nicht.
749
Na ja, ich sehe das nicht so eng. Wenn sie ihr Baby nicht gerade auf dem Arm umher trägt, ist doch alles gut.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de