Heftiger Angriff auf Flavor Flav (58)! Der Rapper ist nicht unbedingt als Unschuldslamm bekannt und hatte schon oft mit der Polizei zu tun. Dieses Mal war der "Flavor of Love"-Star jedoch das Opfer. Er wurde in einem Kasino verprügelt!

Wie das Onlineportal TMZ berichtet, ist das Public Enemy-Mitglied in Las Vegas mit einem anderen Mann aneinandergeraten. Grund des Streits: Der Ex von Brigitte Nielsen (54) soll die Mutter seines Angreifers beleidigt haben. Der fackelte nicht lange und fing sofort an, auf den Musiker einzuprügeln. Nach einem heftigen Schlag ins Gesicht ist der 58-Jährige dann zu Boden gegangen. Sein Gegner soll da aber noch nicht von ihm abgelassen, sondern stattdessen sogar noch auf ihn eingetreten haben.

Flav hat bei dem ganzen Vorfall zum Glück nur leichte Verletzungen davon getragen. Der dazugerufenen Polizei erzählte er, dass er nur aufgrund eines gezerrten Muskels so schnell umgefallen sei. Sein Angreifer ist mittlerweile wieder auf freiem Fuß, wird sich aber noch wegen Körperverletzung verantworten müssen. Die ganze Attacke wurde nämlich von den Überwachungskameras des Kasinos aufgezeichnet.

Flavor Flav bei einem Boxkampf in Las VegasSteve Marcus / Getty Images
Flavor Flav bei einem Boxkampf in Las Vegas
Flavor Flav bei der Premiere eines MusikvideosEthan Miller/Getty Images
Flavor Flav bei der Premiere eines Musikvideos
Flavor Flav bei einem Konzert in Las VegasEthan Miller / Getty
Flavor Flav bei einem Konzert in Las Vegas
Wusstet ihr noch, dass Brigitte Nielsen und Flavor Flav mal ein Paar waren?751 Stimmen
547
Ja, daran kann ich mich noch erinnern.
204
Nein, das hat mich total überrascht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de