Die Zuschauer können es nicht mehr sehen! Auch an Dschungel-Tag sechs wird Matthias Mangiapane (34) in die Krabbelprüfung gewählt – heute Abend mit tatkräftiger Unterstützung von DSDS-Paradiesvogel Daniele Negroni (22). Ob das die Zuschauer wieder aus dem Langeweiletief holt? Nur einer scheint bis jetzt nicht den Spaß an Matthias' Prüfungsmarathon verloren zu haben: Nico Schwanz (40)!

Obwohl es seit ein paar Tagen im Netz nur noch negative Kommentare wegen Matthias' eintönigen Buschproben hagelt, supportet sein BFF Nico den Kajalfan weiterhin fleißig – und verwendet schon geradezu inflationär den Hashtag "#TeamMatthias"! Während die gestrige Höhenchallenge mit Peinlichoutfit bei den eingefleischten Dschungelfans nur ein müdes Lächeln hervorruft, feiert das Männermodel die Leistung des Badeanzugträgers übertrieben ab: "Du schaffst diese Prüfung, meine Beste!", kommentierte der Schwanz in seiner Instagram-Story.

Am Ende wurden es für den zeternden TV-Star nur schlappe sechs Sterne – doch Matthias kehrte mit vor Stolz geschwellter Brust ins Camp zurück. Und Nico? Der ist natürlich auch "megastolz" auf seinen Besten. Ob er sich insgeheim aber vielleicht selbst auch ein bisschen langweilt? Dass Daniele heute mit ran darf, sorgt vielleicht endlich einmal für Abwechslung!

Alle Infos zu 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus' im Special bei RTL.de.

Matthias Mangiapane im Dschungelcamp, Tag 6MG RTL D
Matthias Mangiapane im Dschungelcamp, Tag 6
Nico Schwanz und Matthias MangiapaneInstagram / nicoschwanz
Nico Schwanz und Matthias Mangiapane
Matthias Mangiapane im Dschungelcamp, Tag 6MG RTL D / Stefan Menne
Matthias Mangiapane im Dschungelcamp, Tag 6
Wird die Dschungelprüfung an Tag sechs mit Matthias und Daniele wieder langweilig?312 Stimmen
131
Nein, die zwei zusammen werden urkomisch anzusehen sein!
181
Ja, ich kann Matthias nicht mehr in der Rolle des Dschungelprüflings sehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de