Schon zum 13. Mal wird in diesem Jahr nach Deutschlands nächstem Supermodel gesucht. Doch wenn Germany's next Topmodel in wenigen Tagen in die nächste Runde geht, wird wieder einiges neu sein. Aber etwa auch, dass diesmal gleich zwei Siegerinnen gekürt werden?

Immer wieder lässt sich Heidi Klum (44) etwas Neues für ihre Show einfallen – paradiesische Drehorte, krasse Shootings und neue Coaches. In diesem Jahr wurde schon eine große Änderung bekannt: Die GNTM-Gewinnerin landet nicht mehr auf dem Cover der Cosmopolitan, sondern auf dem des High-Fashion-Magazins "Harper's Bazaar". Doch es könnte noch eine Neuerung geben! "Wir haben auch mal überlegt, zwei Gewinnerinnen zu küren, weil die Wahl manchmal wirklich sehr schwer fällt", verriet die Modelmama im Interview mit der Gala.

Doch von dieser Idee ist die 44-Jährige wieder abgerückt: "Aber wir kommen immer wieder zurück zur Grundidee: Wir suchen das 'Germany’s next Topmodel'." Allzu schnell Schluss machen will Heidi mit der Sendung übrigens nicht. "Wir haben immer noch super viel Spaß. Solange das so ist und wir Zuschauer haben, wird GNTM bestehen bleiben", erklärte sie. Wie fändet ihr die Vorstellung von zwei Gewinnerinnen? Stimmt ab!

Heidi Klum bei den Critics' Choice Awards 2018Christopher Polk/Getty Images for The Critics' Choice Awards
Heidi Klum bei den Critics' Choice Awards 2018
Thomas Hayo, Heidi Klum und Michael Michalsky bei den GNTM-DreharbeitenInstagram / heidiklum
Thomas Hayo, Heidi Klum und Michael Michalsky bei den GNTM-Dreharbeiten
Heidi Klum bei der Victoria's Secret Fashionshow 2007Mark Mainz / Getty Images
Heidi Klum bei der Victoria's Secret Fashionshow 2007
Wie fändet ihr die Vorstellung von zwei Gewinnerinnen?1703 Stimmen
1409
Schwachsinnig! Es sollte nur eine Siegerin geben.
294
Ich würde das gut finden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de