Sp(r)itzen austeilen fällt ihr garantiert nicht schwer! Als eine der Top 35 kämpft Kandidatin Lania (22) in der 13. Staffel der Castingshow darum, von Chefjurorin und Model-Mama Heidi Klum (44) zu Germany's next Topmodel gekürt zu werden. Die 21-Jährige steht auf den natürlichen Look – aber wie passt da nur ihr Job beim Beauty-Doc ins Bild?

Lania verdient ihren Lebensunterhalt als zahnmedizinische Fachangestellte. In der Praxis ihres Chefs wird sich aber nicht nur um gesunde Beißerchen gekümmert, denn auch mit schönheitschirurgischen Eingriffen kann das Team um die Brünette dienen. Ganz jungfräulich ist Lania in Sachen Beauty-OPs daher nicht, wie sie im ProSieben-Interview verrät: "Das Einzige, was ich gemacht habe, waren mal meine Lippen. Aber das ist schon lange her und schon wieder abgebaut."

Neben ihrem Traum vom großen Model-Durchbruch träumt Lania wohl des Öfteren auch von Dr. Mc Dreamy – in dem angehenden Schützling von Supermodel Heidi steckt nämlich ein riesiger Grey's Anatomy-Fan. Ob sie in Sachen Drama wohl mit Meredith (Ellen Pompeo, 48) und Co. mithalten kann? Über mangelndes Temperament kann sich die Modelanfängerin jedenfalls nicht beschweren, da ist sie sich sicher: "Was mich zum Aufregen bringt, sind falsche Aussagen. Ich raste in dem Moment dann aus, entschuldige mich danach auch."

Lania, Kandidatin bei GNTM 2018Instagram / laniabrzji
Lania, Kandidatin bei GNTM 2018
Thomas Hayo, Michael Michalsky und Heidi Klum beim GNTM-Finale 2016 in Palma de MallorcaMatthias Nareyek / Getty Images
Thomas Hayo, Michael Michalsky und Heidi Klum beim GNTM-Finale 2016 in Palma de Mallorca
Lania, Kandidatin bei GNTM 2018Instagram / laniabrzji
Lania, Kandidatin bei GNTM 2018
Glaubt ihr, mit Lania hat die diesjährige Staffel ihre erste Zicke gefunden?338 Stimmen
240
Ja, das würde auf jeden Fall zu ihrer Beschreibung passen!
98
Ach, das glaube ich nicht. Mit ihrer Abneigung gegen Lügen ist sie schließlich nicht alleine.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de