Neues Kapitel im Scheidungsdrama bei Jesse Williams (36). Der Grey's Anatomy-Star steckt seit Monaten in einem erbitterten Rosenkrieg mit seiner Noch-Ehefrau Aryn Drake-Lee. Dabei geht es vor allem um die zwei gemeinsamen Kinder Sadie und Maceo. Jetzt wurde der Streit wieder angefacht: Jesses neue Freundin sorgt für Stress!

Wie das Onlineportal TMZ berichtet, hat Aryn vor Gericht neue Vorwürfe gegen ihren Ex erhoben. Demnach soll der Seriendarsteller den gemeinsamen Kindern bereits im vergangenen Oktober seine neue Freundin vorgestellt haben. Damit hätte er ganz klar gegen die Sorgerechtsvereinbarung verstoßen. Angeblich sollen die Kids seine neue Angebetete sogar schon "Mama C" nennen. Ob es sich bei dieser mysteriösen Frau um Jesses mittlerweile Ex-Freundin Minka Kelly (37) handelt, ist aber noch nicht klar.

Damit enden die Vorwürfe gegen den 36-Jährigen aber noch nicht. Aryn beschuldigt ihn außerdem, gegen den Besuchsplan verstoßen und seine fünfjährige Tochter gegen sie aufgebracht zu haben. Ein Insider vermutet hinter diesen Anschuldigungen jedoch etwas ganz anderes. Demnach würde die zweifache Mutter mit Absicht Lügen verbreiten, um selbst besser dazustehen.

Jesse Williams und Aryn Drake-Lee bei einem Prada-EventJason Merritt/Getty Images
Jesse Williams und Aryn Drake-Lee bei einem Prada-Event
Minka Kelly beim iHeartCountry FestivalRick Kern / Getty
Minka Kelly beim iHeartCountry Festival
Aryn Drake-Lee und Jesse Williams bei einer Party in West-HollywoodJohn Shearer/Getty Images
Aryn Drake-Lee und Jesse Williams bei einer Party in West-Hollywood
Könnt ihr verstehen, dass Aryn wegen Jesses neuer Freundin sauer ist?622 Stimmen
254
Ja, das wäre ich an ihrer Stelle auch!
368
Nein, sie stellt sich total an!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de