Frischer Wind am GZSZ-Set! Susanna Okonowski sorgt seit Kurzem als Krankenschwesternschülerin Lea Reibitz für Schnappatmung bei den männlichen Kiez-Bewohnern. Besonders Jonas' (Felix van Deventer, 21) Herz lässt sie in den letzten Folgen höher schlagen. Doch wer ist die hübsche Brünette überhaupt? In einem Interview verriet Susanna jetzt, was ihren Charakter ausmacht und wie die Dreharbeiten waren.

In der erfolgreichen Daily Soap spielt Susanna Lea Reibitz, die gerade eine Ausbildung zur Krankenschwester macht. Zwischen ihr und Jonas scheint sich eine Romanze anzubahnen. Im RTL-Interview erzählt sie jetzt, was die Herren der Schöpfung an der süßen Krankenschwester so anziehend finden: "Sie ist ziemlich zielstrebig. Sie weiß, was sie will. Und sie hat so ihre Prioritäten, vor allem was Männer angeht." Auch wenn ihre Rolle gerade noch distanziert erscheint, die Story der beiden wird noch spannend: "Es ist eine süße, rührende Geschichte mit ein bisschen Chili", macht die Schauspielerin die Serienfans neugierig.

Susanna verkörpert in der Serie nur eine Gastrolle, wird also wohl nur für eine begrenzte Zeit im Kolle-Kiez für Wirbel sorgen. Die Dreharbeiten haben ihr aber unheimlich Spaß gemacht. "Die Arbeit am Set war bereichernd. Ich konnte mich sowohl schauspielerisch als auch menschlich weiterentwickeln. Das ganze Team ist mir sehr ans Herz gewachsen!" Neben der Schauspielerei schlägt ihr Herz aber vor allem für eine Leidenschaft: die Musik. Sie hat nicht nur eine Ausbildung in Jazzgesang gemacht, sondern nahm 2016 sogar am deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest teil.

Susanna Okonowski und Felix van Deventer bei GZSZMG RTL D / Rolf Baumgartner
Susanna Okonowski und Felix van Deventer bei GZSZ
Felix van Deventer und Susanna OkonowskiMG RTL D / Rolf Baumgartner
Felix van Deventer und Susanna Okonowski
Lea (Susanna Okonowski), Jonas (Felix van Deventer)MG RTL D / Rolf Baumgartner
Lea (Susanna Okonowski), Jonas (Felix van Deventer)
Was haltet ihr von der Rolle Lea?892 Stimmen
635
Ich finde sie großartig! Schade, dass es nur eine Gastrolle ist.
257
Bis jetzt hat sie mich noch nicht überzeugt. Ich finde ihre Story eher langweilig.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de