Es wird wieder geschwitzt! Am 4. Februar geht The Biggest Loser in die zwölfte Runde. Seit Staffel vier mit dabei: Christine Theiss (37)! Die ehemalige Kickboxerin unterstützt die Kandidaten als Camp-Chefin beim Kampf gegen die überflüssigen Kilos. Im Promiflash-Interview verrät Christine jetzt das Erfolgsgeheimnis der Abnehm-Show!

"Wir erzählen wahre Geschichten mit 'echten' Menschen und jeder kann das Leiden, aber auch den Erfolg, hautnah miterleben", erklärt die 37-Jährige. Außerdem wolle fast jeder Mensch ein paar Pfündchen verlieren oder fitter werden: "Bei 'The Biggest Loser' können sich die Zuschauer Motivation für ihr eigenes Vorhaben holen." Für Christine ist die Sendung auch eine persönliche Bereicherung: "Ich liebe es, die Menschen auf ihrem Weg in ein neues Leben zu begleiten und meinen Teil dazu beizutragen!"

In der aktuellen Staffel erwartet die Fans eine spannende Neuerung. Zum ersten Mal treten 50 Kandidaten in einem schweißtreibenden Bootcamp gegeneinander an – nur 16 von ihnen können einen Platz im andalusischen Abnehm-Camp ergattern. Welche abspeckwilligen Teilnehmer den Sprung nach Spanien schaffen, erfahrt ihr am 4. Februar ab 20:15 Uhr auf Sat.1.

Dr. Christine Theiss bei der Porgrammpräsentation von ProSiebenSat.1 2017Getty Images / Christian Augustin
Dr. Christine Theiss bei der Porgrammpräsentation von ProSiebenSat.1 2017
Christine Theiss bei "The Biggest Loser"Sat.1/Benedikt Müller
Christine Theiss bei "The Biggest Loser"
"The Biggest Loser"-Kandidaten (v.l.) Sandra, Rita, Dirk, Heiko und Guido in der AuftaktshowSat.1 / Benedikt Müller
"The Biggest Loser"-Kandidaten (v.l.) Sandra, Rita, Dirk, Heiko und Guido in der Auftaktshow
Freut ihr euch auf die neue Staffel von "The Biggest Loser"?410 Stimmen
361
Ja, total.
49
Nein, die Show gefällt mir nicht so gut.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de