Nie wieder Schönheits-OPs! Melissa Gilbert (53) kennen die meisten wohl besser als die kleine Laura aus "Unsere kleine Farm". Die Schauspielerin steht seit ihrer Kindheit vor der Kamera und kennt den Beauty-Druck in Hollywood nur all zu gut. Darauf hat die zweifache Mutter jetzt aber keine Lust mehr: Sie will nur noch auf Natürlichkeit setzen!

In einem Interview mit dem Magazin First For Women beschreibt die 53-Jährige, wie schwer das Älterwerden für Frauen im Showbiz ist. Auch der ehemalige Kinderstar hatte sich diesem Druck lange gebeugt. "Ich habe das gemacht, was alle machen – Nasen-OP, Brust-OP, Botox und mehr", meinte die Schwester von "Roseanne"-Star Sara Gilbert (43). Ab jetzt will die Serien-Darstellerin aber in Würde altern. "Ich habe meine Brustimplantate entfernen lassen und ich werde auch kein Botox mehr nutzen", versprach sie in dem Interview.

Für Melissa die absolut richtige Entscheidung: "Ich habe keine körperlichen Schmerzen mehr und fühle mich gesund und stark", verkündete die Autorin stolz. Was haltet ihr von Melissas neuer Einstellung? Stimmt ab!

Melissa Gilbert in "Unsere kleine Farm"NBC Television/Courtesy of Getty Images
Melissa Gilbert in "Unsere kleine Farm"
Melissa Gilbert bei einer Signierstunde für ihr Buch "Daisy And Josephine"Rob Kim/Getty Images
Melissa Gilbert bei einer Signierstunde für ihr Buch "Daisy And Josephine"
Melissa Gilbert bei den Screen Actors Guild AwardsStephen Shugerman/Getty Images
Melissa Gilbert bei den Screen Actors Guild Awards
Was haltet ihr von Melissas neuer Einstellung?1168 Stimmen
1096
Finde ich super! Damit macht sie bestimmt vielen Frauen Mut!
72
Finde ich seltsam! Ich verstehe ihren plötzlichen Sinneswandel nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de