Die Familie von TV-Koch Frank Rosin (51) ist tief erschüttert. Sein Onkel Heinz wurde erschlagen! Der 74-Jährige soll bereits am Mittwoch an den Folgen der Attacke gestorben sein. Der Fernsehstar hat sich zu den Schocknachrichten noch nicht persönlich geäußert!

Die Horror-Tat: Der Onkel von Frank soll seit einigen Jahren in einem Wohnheim in Halle gelebt haben, so die Bild-Zeitung. Am 20. Januar soll ein 21-jähriger Mitbewohner den Mann dann brutal erschlagen haben! Die Rosins haben einen Anwalt eingeschaltet, um die abscheuliche Tat schnellstmöglich zu untersuchen: "Familie Rosin geht es insbesondere um die Aufklärung der Tatumstände. Ich habe bei der Staatsanwaltschaft Bielefeld Akteneinsicht beantragt", bestätigte ihr Anwalt Burkhard Benecken gegenüber dem Blatt.

Unfassbar: Der mutmaßliche Täter bestreitet die Tat und soll nach einer ersten Vernehmung wieder auf freiem Fuß sein. Frank Rosin hat sich bisher nur über sein Management zum Todesfall geäußert. Seine Familie würde mit Fassungslosigkeit und Entsetzen den tragischen Tod ihres geliebten Onkels betrauern.

Frank Rosin, Star-KochWENN
Frank Rosin, Star-Koch
Frank Rosin in HamburgAlex Wendt/ActionPress
Frank Rosin in Hamburg
TV-Koch Frank RosinPatrik Stollarz / Getty Images
TV-Koch Frank Rosin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de