Legt sich die GNTM-Kandidatin Gerda Lewis (25) etwa gleich mit einer ganzen Gruppe von Models an? In der ersten Folge der 13. Staffel der Castingshow stellten sich die Juroren Thomas Hayo und Michael Michalsky (50) ihre Teams zusammen, mit denen sie nun gegeneinander antreten. Bevor der Beauty-Wettbewerb richtig losgeht, stichelt jedoch bereits Gerda gegen ihre Konkurrentinnen: Sie ist erleichtert, dass sie nicht im gegnerischen Lager gelandet ist!

Für die Top 50 der Bewerberinnen ging es dieses Jahr gleich auf die große Reise – sie machten sich auf den Weg in die Karibik. Wie ein Backstage-Video auf der ProSieben-Website zeigt, ist sich die sportbegeisterte Gerda aber schon im Flugzeug sicher: "Ich bin froh, dass ich in Team Michael bin. Weil ich merke, also meiner Meinung nach ist unsere Gruppe einfach ein bisschen lebhafter, wir verstehen uns alle super!" Will die 24-Jährige damit etwa andeuten, dass in der Truppe um Abigail, Shari (23) und Co. bereits dicke Luft herrscht?

Genug Stress-Potenzial hätte das Team des Creative Directors wohl zu bieten: Unter anderem kämpfen darin auch Victoria Pavlas (19) und ihre BFF Zoe Saip um die Gunst der Jury. In einem weiteren Vorschau-Clip erscheint das Duo allerdings nicht so unzertrennlich wie anfangs angekündigt: Unter den Freundinnen droht ein fetter Streit auszubrechen. Ist Gerda also zu Recht erleichtert – und Team Michael rockt die Staffel? Stimmt ab!

Michael Michalsky, Heidi Klum und Thomas HayoInstagram / heidiklum
Michael Michalsky, Heidi Klum und Thomas Hayo
Team schwarz bei "Germany's next Topmodel"Instagram / thomashayo
Team schwarz bei "Germany's next Topmodel"
GNTM-Kandidatin Zoe SaipInstagram / saipzoe
GNTM-Kandidatin Zoe Saip
Glaubt ihr, dass Team Michael in dieser GNTM-Staffel die Gewinner-Truppe ist?386 Stimmen
180
Ich denke schon! Die Kandidatinnen in Team Michael machen einen sympathischeren Eindruck!
206
Niemals! Team Thomas überzeugt mich schon jetzt mehr!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de