Scheitert am Ende alles an Lauren Conrad (32)? Von 2006 bis 2010 gehörte The Hills zu den angesagtesten Serien im Reality-Bereich. Mittelpunkt war das Leben von Lauren und ihren damaligen Freundinnen Heidi Montag (31), Audrina Patridge (32) und Whitney Port (32). Und in das brachte vor allem Heidis damaliger Freund Spencer Pratt (34) ordentlich Schwung. Heute sind beide miteinander verheiratet und Eltern eines Sohnes. Einer "The Hills"-Fortsetzung wäre das Paar nicht abgeneigt – ganz im Gegenteil zu Lauren!

Eine Wiedervereinigung mit seinen "The Hills"-Kollegen – laut TMZ könne sich vor allem Spencer nichts Besseres vorstellen. Allerdings gibt es bei den Plänen anscheinend ein großes Problem. Lauren soll auf das Comeback nämlich gar keine Lust haben. Der Grund dafür könnte dieser sein: Zwischen Lauren und dem Ehemann ihrer Ex-BFF hat es in der Vergangenheit mehr als nur einmal gekracht.

Für dieses Problem hat Spencer auch direkt eine Lösung parat: "Vielleicht kann sie einen halben Tag vorbeikommen. Sie muss auch nicht mit jemandem drehen, den sie nicht mag." Bleibt abzuwarten, ob sich Lauren auf den Deal einlässt...

Spencer Pratt im Juni 2019 in New York
Getty Images
Spencer Pratt im Juni 2019 in New York
Heidi Montag, Spencer Pratt und ihr Sohnemann
Getty Images
Heidi Montag, Spencer Pratt und ihr Sohnemann
Lauren Conrad bei der Baby2Baby Gala im November 2018
Getty Images
Lauren Conrad bei der Baby2Baby Gala im November 2018
Wollt ihr eine Reunion von "The Hills"?327 Stimmen
245
Ja – ich habe die Sendung geliebt.
82
Nein – das will doch keiner mehr sehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de