Nina Bott (40) rockte schon 2010 das Let's Dance-Parkett. Damals ertanzte sie sich einen stolzen dritten Platz nach Sylvie Meis (39) und Sophia Thomalla (28). Weshalb die Moderatorin in diesem Jahr erneut auf der Liste der potenziellen Tanzbeinschwinger stand, verriet sie Promiflash jetzt ganz überraschend beim "Hairfree"-Kampagnen-Event von Jens Hilbert in Darmstadt: "Irgendjemand hat da gepennt. Die haben mich sogar noch einmal angefragt für dieses Jahr. Aber da habe ich dann gesagt: ‘Hey Leute, das habe ich schon einmal gemacht.’ Also ich glaube, das war ein Versehen. "


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de