Dramatische Szenen in der aktuellen Folge "Mama June: From Not to Hot"! June Shannon, Mutter von Reality-Göre Alana Honey Boo Boo Thompson (12), erblindet ganz plötzlich. Im Krankenhaus erhält sie anschließend eine niederschmetternde Diagnose!

Als die Abspeck-Queen ohne Augenlicht aufwacht, wird sie direkt von Partner Geno und Töchterchen Alana in die Notaufnahme gebracht. Dort teilen ihr die Ärzte mit: Ihre Netzhaut im linken Auge hat sich gelöst! June bekommt es mit der Angst zu tun, denn auf der anderen Seite kann sie nichts mehr wahrnehmen: "Was, wenn ich mit meinem guten Auge nicht mehr sehen kann? Ich bin seit vier Jahren auf meinem rechten Auge schon blind!"

Mama June wird sofort operiert, denn: "Ich will meine Unabhängigkeit nicht verlieren!" Obwohl es keine Komplikationen während der OP gibt, ist der Schreck noch lange nicht ausgestanden. Laut der behandelnden Ärzte bestehe nur eine 50-prozentige Heilungschance! Ob June wieder ganz gesund wird, muss die Zeit zeigen.

June Shannon, Alana Thompson, Lauryn Shannon und Ella Grace EfirdParas Griffin/Getty Images for WEtv
June Shannon, Alana Thompson, Lauryn Shannon und Ella Grace Efird
Honey Boo Boo und June Shannon auf dem roten Teppich in Los AngelesJonathan Leibson/Getty Images
Honey Boo Boo und June Shannon auf dem roten Teppich in Los Angeles
Reality-TV-Star June ShannonParas Griffin/Getty Images for WEtv
Reality-TV-Star June Shannon


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de