Wie weit treibt es Sophia Wollersheim (30) in Zukunft noch mit ihrem Beauty-Wahn? Inzwischen hat die Ex von Rotlicht-Legende Bert Wollersheim (66) rund 30 Operationen hinter sich, kaum eine Stelle an ihrem Körper ist noch echt. Das schmerzhafte Highlight: Sophia ließ sich im vergangenen Sommer für eine Wespen-Taille Rippen entfernen, aktuell beträgt ihr Umfang nur noch 40 Zentimeter. Jetzt verrät sie: Für Kohle würde sie sich von weiteren Knochen trennen!

Alle Warnungen der Ärzte scheinen die Blondine nicht wirklich zu interessieren. Als sei ihre erste Operation an der Taille nicht schon gefährlich genug gewesen, schockt Sophia bei RTL Exclusiv mit einem irren Geständnis: "Mir wurde Geld geboten, dass ich mir noch mehr Rippen herausnehmen lasse und ich denke wirklich darüber nach, das ist nämlich 'ne große Stange Geld und das kann ich gebrauchen."

Die einstige Dschungelcamperin erklärt ihre verrückte Aussage nur damit: "Ich bin OP-süchtig. [...] Ich rauche nicht, ich nehme keine Drogen und ich höre auf meinen Arzt – bis auf die Rippen-Entnahme." Sollte sie aber nicht vor allem bei diesem Thema lieber auf die Spezialisten hören? Stimmt unten ab.

Bert und Sophia Wollersheim bei "Das Große Promiboxen" in DüsseldorfMathis Wienand / Freier Fotograf
Bert und Sophia Wollersheim bei "Das Große Promiboxen" in Düsseldorf
Sophia WollersheimInstagram / officialsophiavegas
Sophia Wollersheim
Sophia Wollersheim, TV-DarstellerinFacebook/Sophia Vegas
Sophia Wollersheim, TV-Darstellerin
Was haltet ihr davon, dass sich Sophia weitere Rippen für Geld entfernen lassen würde?1844 Stimmen
1694
Unglaublich, da fehlen einem die Worte. Ihre Gesundheit scheint ihr völlig egal zu sein!
150
Na ja, wenn sie es schön findet und damit ihr Geld verdienen will, dann soll sie es machen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de